Hilfe – Das Vorstellungsgespräch

Das Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräch

Eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ist schon ein erster Erfolg! Ihre Bewerbungsunterlagen und Referenzen haben das Interesse der Personalverantwortlichen geweckt. Auch wenn ein wenig Nervosität zu jedem Bewerbungsgespräch gehört, sollten Sie das immer im Hinterkopf behalten.

Außerdem hilft die richtige Vorbereitung dabei, im Gespräch einen kühlen Kopf zu bewahren und sich optimal zu präsentieren. Dabei sollten Sie sich nicht nur auf das Inhaltliche vorbereiten, sondern auch ein paar weitere Faktoren beachten.

Das richtige Auftreten

  • Seien Sie pünktlich: Planen Sie für die Anreise genügend Zeit ein und recherchieren Sie auch eine alternative Route. Notieren Sie sich außerdem die Telefonnummer Ihres Ansprechpartners/Ihrer Ansprechpartnerin, sodass Sie ihn rechtzeitig über eine Verspätung informieren können. Zu einem Vorstellungsgespräch sollten Sie pünktlich, aber auch nicht zu früh erscheinen. Sehen Sie sich lieber noch etwas in der Umgebung um, sollten Sie einen großzügigen Puffer eingeplant haben.
  • Achten Sie auf angemessene Kleidung: Es muss nicht immer ein Anzug oder ein Kostüm sein. Ihr Auftreten sollte zum jeweiligen Unternehmen passen. In jedem Fall sollten Sie aber sauber und gepflegt erscheinen und eine offene, aufrechte Körperhaltung haben.
  • Treten Sie freundlich auf und sprechen Sie deutlich.

Inhaltliche Vorbereitung

  • Informieren Sie sich über das Unternehmen und seine aktuellen Aktivitäten, vor allem auch in Ihrem Bereich. Dazu gehören auch allgemeine Fakten wie Mitarbeiterzahlen, Umsatz sowie Geschäftsführer.
  • Bereiten Sie eine kurze Vorstellung Ihrer Person sowie Ihres Werdegangs vor. Konzentrieren Sie sich dabei auf die Stationen, die für die aktuelle Bewerbung relevant sind. Am besten enden Sie mit Ihrer Motivation für die Bewerbung.
  • Beantworten Sie Standardfragen bereits im Vorfeld. Häufig fragen Personaler nach Stärken und Schwächen, Ihrem Interesse für das Unternehmen oder Ihrer Motivation. Überlegen Sie sich vorher schon, wie Sie auf solche Fragen antworten möchten.

Interesse zeigen

Im Vorstellungsgespräch geht es jedoch nicht nur darum, dass der Personalverantwortliche Sie besser kennenlernt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um auch selbst mehr über das Unternehmen, die Stelle und das Team herauszufinden. Außerdem vermitteln Ihre Fragen, dass Sie sich wirklich für den Job interessieren.

Auf der Suche nach einem Job?

Unsere GRIN-Partnerunternehmen schreiben regelmäßig Praktika, Werkstudententätigkeiten und Trainees in unterschiedlichen Bereichen aus. Sehen Sie sich doch einmal in unserem Partner-Bereich um: LINK