Gründung eines gemeinnützigen Vereins in Deutschland. Maßnahmen und Mustersatzung


Einsendeaufgabe, 2022

17 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit beschreibt den Vorgang zur Gründung eines gemeinnützigen Vereins in Deutschland. Dabei geht sie auf notwendige Maßnahmen ein und entwirft eine Mustersatzung. Der Idealverein kann in das Vereinsregister eingetragen werden. Ist der Verein mit einer Steueridentifikationsnummer versehen, spricht man von einem eingetragenen Verein oder einem rechtsfähigen Idealverein nach § 21 BGB.

Als nicht eingetragener Verein oder nicht rechtsfähiger Idealverein wird er bezeichnet, wenn der Verein nicht bei der zuständigen Behörde angemeldet ist. Sowohl der rechtsfähige Verein als auch der nicht rechtsfähige Verein können Vermögen erwerben, klagen oder verklagt werden und die mit der Trägerschaft von Rechten und Pflichten verbundenen Rechte und Pflichten tragen.

Details

Titel
Gründung eines gemeinnützigen Vereins in Deutschland. Maßnahmen und Mustersatzung
Hochschule
SRH Fernhochschule
Note
1,3
Autor
Jahr
2022
Seiten
17
Katalognummer
V1299285
ISBN (Buch)
9783346767271
Sprache
Deutsch
Schlagworte
gründung, vereins, deutschland, maßnahmen, mustersatzung
Arbeit zitieren
Dennis Zielinski (Autor:in), 2022, Gründung eines gemeinnützigen Vereins in Deutschland. Maßnahmen und Mustersatzung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1299285

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Gründung eines gemeinnützigen Vereins in Deutschland. Maßnahmen und Mustersatzung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden