Supplier-Managed Inventory in der Lebensmittelindustrie

Beschreibung der Umsetzung eines SCM-Ansatzes in der Lebensmittelherstellung und dem anschließenden Handel


Hausarbeit, 2012

35 Seiten, Note: 2,5


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einleitung
1.1 Problemstellung
1.2 Zielsetzung
1.3 Aufbau der Hausarbeit

2 Supplier Managed Inventory in der Lebensmittelindustrie
2.1 Supply Chain Management
2.1.1 Supplier Managed Inventory (SMI)
2.2 Lebensmittelindustrie
2.3 SCM in der Lebensmittelindustrie - Food Chain Management

3 Fallbeispiel: SMI bei Alfred Ritter
3.1 Kurzvorstellung der Ist-Situation
3.2 Projektziele
3.3 Projektablauf
3.4 Projektergebnis
3.5 Nutzen und Risiken

4 Fazit

5 Literaturverzeichnis

Internetquellen

Sonstige Quellen

Ende der Leseprobe aus 35 Seiten

Details

Titel
Supplier-Managed Inventory in der Lebensmittelindustrie
Untertitel
Beschreibung der Umsetzung eines SCM-Ansatzes in der Lebensmittelherstellung und dem anschließenden Handel
Hochschule
( Europäische Fernhochschule Hamburg )
Note
2,5
Autor
Jahr
2012
Seiten
35
Katalognummer
V190490
ISBN (eBook)
9783656153269
ISBN (Buch)
9783656153313
Dateigröße
1589 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Supply Chain, Supply Chain Management, Logistik, Supplier Managed Inventory, SC, SCM, SMI, Lebensmittelindustrie, Nahrungsmittelindustrie, SAP, Vendor Managed Inventory, VMI
Arbeit zitieren
André Koch (Autor:in), 2012, Supplier-Managed Inventory in der Lebensmittelindustrie, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/190490

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Supplier-Managed Inventory in der Lebensmittelindustrie



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden