Temperaturkontrolle in der Warenannahme (Unterweisung Kaufmann / -frau im Einzelhandel)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2018

7 Seiten, Note: 1


Leseprobe

Thema der Ausbildungssituation:

Temperaturkontrolle mittels Einstech-Infrarot-Thermometer

Beschreibung der Ausgangssituation:

Der Auszubildende zum Kaufmann im Einzelhandel der Firma XXX, hat bereits den Wareneingang und äußerliche Qualitätskontrolle, sowie die Kontrolle und Vergleich der Anlieferung mit dem Lieferschein gelernt. Im nächsten Abschnitt seiner Ausbildung durchläuft der Auszubildende die Abteilung der gekühlten Frische.

Beschreibung und Analyse der Aufgaben-/ Problemstellung:

Um gekühlte Frischeprodukte in bester Qualität verkaufen zu dürfen, ist es erforderlich die Kühlkette zu sichern, zu kontrollieren und zu dokumentieren. Die Lückenlose Qualitätskontrolle fängt für den Einzelhandelsbetrieb bei der Warenannahme an. Die hier eingegangene Ware wird unmittelbar vor der Annahme zusätzlich zur Optischen Kontrolle, stichprobenartig auf die korrekte Temperatur überprüft, um die vom Gesetzgeber erlassenen Vorgaben einhalten zu können und dem Kunden ein einwandfreies Produkt anbieten zu können.

Gewählte Methodik:

Vier-Stufen-Methode

Ziel der Ausbildungssituation (operationalisiert):

Der Auszubildende ist nach der Unterweisung in der Lage:

1. mit Hilfe des Einstech-Infrarot-Thermometers, gekühlte Waren auf die korrekte Temperatur zu überprüfen

2. selbstständig die Warenannahme der gekühlten Frische-Produkten durchzuführen, sowie fehlerfrei zu dokumentieren.

3. aufgrund der erfassten Informationen notwendige Maßnahmen einzuleiten

Erwartungen an den/die Auszubildenden:

Schnelle Auffassungsgabe; Aktives und genaues Nachmachen; Fragen stellen.

Der Auszubildende soll anschließend in der Lage sein, das erlangte Wissen und Können in anderen Abteilungen, wie Tiefkühlwaren anwenden zu können.

Zu vermittelnde/r Inhalte/e berufsspezifischer Fachqualifikation

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Zielgruppe/n - Zielperson/en:

Auszubildende des Betriebes

Ausbildungsberuf:

Kaufmann im Einzelhandel

Ausbildungsjahr/ -monat:

1. Ausbildungsjahr/ 3. Monat

Lernort:

Warenannahme des Ausbildungsbetriebes

Dauer der Ausbildungssituation:

15 Minuten

Hilfsmittel:

- Einstech-Infrarot-Thermometer
- Kugelschreiber
- Temperaturkontroll-Liste
- Reinigungstuch

geplanter Ablauf der Ausbildungssituation:

1. Stufe: Begrüßung und Vorbereitung

2. Stufe: Vormachen und Erklären

3. Stufe: Nachmachen und Erklären

4. Stufe: Selbständiges Anwenden

1. Stufe Vormachen

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Ende der Leseprobe aus 7 Seiten

Details

Titel
Temperaturkontrolle in der Warenannahme (Unterweisung Kaufmann / -frau im Einzelhandel)
Hochschule
IHK für München und Oberbayern  (IHK Akademie)
Veranstaltung
Ausbildung der Ausbilder
Note
1
Autor
Jahr
2018
Seiten
7
Katalognummer
V419555
ISBN (eBook)
9783668683099
ISBN (Buch)
9783668683105
Dateigröße
475 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Temperaturkontrolle mittels Einstech-Infrarot-Thermometer, Unterweisung
Arbeit zitieren
Prof. Dr. Friedemann Beyer (Autor), 2018, Temperaturkontrolle in der Warenannahme (Unterweisung Kaufmann / -frau im Einzelhandel), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/419555

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Temperaturkontrolle in der Warenannahme (Unterweisung Kaufmann / -frau im Einzelhandel)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden