Erläuterung der Ansätze zur Lösung des Demarkationsproblems


Hausarbeit, 2018
18 Seiten, Note: 2,0

Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Problemstellung und das Ziel dieser Ausarbeitung soll es sein, verschiedene Ansätze zur Lösung des genannten Demarkationsproblems aufzuzeigen bzw. zu erläutern und dessen Auswirkungen auf die Betriebswirtschaftslehre zu untersuchen. Dieses Ziel soll durch einen strukturierten und methodischen Aufbau dieses Assignments erreicht werden.

Um das Verständnis und die Bearbeitung dieser Problemstellung zu gewährleisten, wird in den Grundlagen das Wissen an sich, die Wissenschaft und die Wissenstheorie sowie das Demarkationsproblem vorgestellt. Im Konzeptteil werden die unterschiedlichen Lösungsansätze der Abgrenzungsproblematik erläutert. Die Schlussbetrachtung gründet in ein Resümee dieser Ausarbeitung und in eine kritische Reflektion der erarbeiteten Erkenntnisse.

Details

Titel
Erläuterung der Ansätze zur Lösung des Demarkationsproblems
Hochschule
AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart
Note
2,0
Autor
Jahr
2018
Seiten
18
Katalognummer
V453095
ISBN (eBook)
9783668854628
ISBN (Buch)
9783668854635
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Demarkationsproblem, Popper, Schurz, Kuhn, Wissen, Wissenschaft
Arbeit zitieren
Patrick Kanberger (Autor), 2018, Erläuterung der Ansätze zur Lösung des Demarkationsproblems, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/453095

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Erläuterung der Ansätze zur Lösung des Demarkationsproblems


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden