Gewindeschneiden mit einem Gewindebohrer (Unterweisung Industriemechaniker / -in, Fachrichtung Produktionstechnik)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2006

9 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Der Auszubildende ist 16 Jahre und hat die Realschule mit der mittleren Reife abgeschlossen. Der Lehrling ist im ersten Ausbildungsjahr und strebt den Abschluss des Industriemechanikers an. Der Auszubildende besitzt eine große Auffassungsgabe und zeigt stets Interesse. Er verhält sich gegenüber seinen Kollegen im Betrieb und in der Berufsschule stets freundlich und zuvorkommend, was sich auch positiv in seinen schulischen und betrieblichen Leistungen widerspiegelt. Das folgende Unterweisungsthema wird im Stil der 4-Stufenmethode durchgeführt.

Details

Titel
Gewindeschneiden mit einem Gewindebohrer (Unterweisung Industriemechaniker / -in, Fachrichtung Produktionstechnik)
Veranstaltung
ADA Prüfung
Note
1,0
Autor
Jahr
2006
Seiten
9
Katalognummer
V69919
ISBN (eBook)
9783638607971
ISBN (Buch)
9783656661283
Dateigröße
1732 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Diese Arbeit ist eine von dreien welche ich im Zuge meiner ADA Prüfung dem Prüfungsausschuß vorgelegt habe. Sie wurde zwar nicht ausgewählt wurde aber dennoch von der SGD mit der Note 1 bewertet.
Schlagworte
Gewindeschneiden, Gewindebohrer, Industriemechaniker, Fachrichtung, Produktionstechnik), Prüfung
Arbeit zitieren
Jeannine Bauer (Autor:in), 2006, Gewindeschneiden mit einem Gewindebohrer (Unterweisung Industriemechaniker / -in, Fachrichtung Produktionstechnik), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/69919

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Gewindeschneiden mit einem Gewindebohrer (Unterweisung Industriemechaniker / -in, Fachrichtung Produktionstechnik)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden