Das Wandermotiv in der romantischen Literatur

Die Werke "Aus dem Leben eines Taugenichts" und "Der frohe Wandersmann" von Joseph von Eichendorff


Bachelorarbeit, 2020

31 Seiten, Note: 2

Anonym


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Einleitung

1 Die Epoche der Romantik
1.1 Phasen der deutschen Romantik
1.2 Literarische Gattungen
1.3 Symbol der Wanderschaft in der romantischen Literatur

2 Joseph von Eichendorff – Leben und Werk

3 Wandermotiv in ausgewählten Werken von Joseph von Eichendorffs
3.1 Die romantische Wanderung in die Welt in der Novelle Aus dem Leben eines Taugenichts
3.2 Die Bedeutung des Wanderns anhand des Gedichts Der frohe Wandersmann

4 Schlussfolgerungen

5 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 31 Seiten

Details

Titel
Das Wandermotiv in der romantischen Literatur
Untertitel
Die Werke "Aus dem Leben eines Taugenichts" und "Der frohe Wandersmann" von Joseph von Eichendorff
Hochschule
Uniwersytet Warszawski (Universität Warschau)
Note
2
Jahr
2020
Seiten
31
Katalognummer
V1041199
ISBN (eBook)
9783346460110
ISBN (Buch)
9783346460127
Sprache
Deutsch
Schlagworte
wandermotiv, literatur, werke, leben, taugenichts, wandersmann, joseph, eichendorff
Arbeit zitieren
Anonym, 2020, Das Wandermotiv in der romantischen Literatur, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1041199

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Wandermotiv in der romantischen Literatur



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden