Formulierungsmuster in der Geblümten Rede


Hausarbeit (Hauptseminar), 2006

25 Seiten, Note: 1,7


Gratis online lesen

Vorwort

Im Sommersemester 2005 nahm ich an dem altgermanistischen Seminar Syntax teil.

Thema meines Referates war das des Geblümten Stil s. Ich muss gestehen, dass ich von diesem bis dahin noch nie etwas gehört hatte. Zahlreiche Stunden der Lektürerecherche brachten mich nicht wirklich weiter; bis zu dem Zeitpunkt, an dem ich auf das umfangreiche Buch von Gert Hübner stieß.

Der Lektüre dieses Werkes folgten aber zahlreiche weitere Konfusionen. Dort begegneten mir wiederum Begrifflichkeiten, die für das Verständnis des Buches und den Kontext des Geblümten Stils unerlässlich sind; allein mir fehlten wiederum wesentliche Grundlagen, um eine von Verständnis getragene Rezeption zu gewährleisten. Meine Konsequenz bestand nun darin, mich mit dem auch von Hübner zitierten Werk von R. Curtius zu beschäftigen. Von diesem Punkt an begann ich allmählich zu verstehen.

Die vorliegende Arbeit ist nun das Resultat dieser mitunter zähen und langwierigen doch in zunehmenden Maße interessanter werdenden Beschäftigung mit literarischen Entwicklungen.

Mein Referat orientierte sich, sowohl aus zeitorganisatorischen als auch aus inhaltlichen Gründen, hauptsächlich auf syntaktische beziehungsweise grammatische Fragestellungen. Dieser Teil fand seinen Platz auch in der vorliegenden Arbeit; zugleich war es mir aber aus literaturwissenschaftlichen Erwägungen heraus, und diese Arbeit ist ja nun einmal eine primär literaturwissenschaftliche, zugleich ein Bedürfnis, mich noch einmal und in tiefgreifenderer Weise mit der Entwicklung und Tradierung literaturtechnischen Wissens zu beschäftigen und im selben Atemzug zu verstehen.

Ich hoffe, dass dies aus meinen Ausführungen tatsächlich hervorgeht; also wie eng die Entwicklung von Grammatik, Rhetorik und letztlich literarischer Bildung verknüpft ist.

Diese Erkenntnis war die für mich grundlegendste.

24 von 25 Seiten

Details

Titel
Formulierungsmuster in der Geblümten Rede
Hochschule
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  (Fachbereich Sprach- und Literaturwissenschaften)
Veranstaltung
HS: Mittelhochdeutsche Syntax
Note
1,7
Autor
Jahr
2006
Seiten
25
Katalognummer
V111521
ISBN (eBook)
9783640095728
ISBN (Buch)
9783656696346
Dateigröße
534 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Formulierungsmuster, Geblümten, Rede, Mittelhochdeutsche, Syntax
Arbeit zitieren
Marco Dietze (Autor:in), 2006, Formulierungsmuster in der Geblümten Rede, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/111521

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Formulierungsmuster in der Geblümten Rede



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden