Frühkindlicher Autismus. Symptomatik und Intervention anhand eines Fallbeispiels


Hausarbeit, 2020

23 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Frühkindlicher Autismus - Symptomatik, Verlauf und Komorbidität
2.1 Sozialelnteraktion
2.2 Verbale und nonverbale Kommunikation
2.3 Verhalten, Interessen und Fähigkeiten
2.4 Verlauf
2.5 Komorbidität

3. Falldarstellung
3.1 Fallbeispiel
3.2 Normgerechter Entwicklungsverlauf.
3.3 Abweichungen vom normgerechten Entwicklungsverlauf im Fallbeispiel
3.3.1 Defizite
3.3.2 Stärken

4. Förder- und Interventionsstrategie
4.1 Zielsetzung
4.2 Umsetzung

5. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Frühkindlicher Autismus. Symptomatik und Intervention anhand eines Fallbeispiels
Hochschule
Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig  (Institut für Pädagogische Psychologie)
Note
1,0
Autor
Jahr
2020
Seiten
23
Katalognummer
V1169249
ISBN (eBook)
9783346579720
ISBN (Buch)
9783346579737
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Frühkindlicher Autismus, Autismus, Intevention, Symptomatik, Fallbeispiel, Pädagogische Psychologie, Pädagogik, Psychologie
Arbeit zitieren
M.Ed. Timmy Paul (Autor:in), 2020, Frühkindlicher Autismus. Symptomatik und Intervention anhand eines Fallbeispiels, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1169249

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Frühkindlicher Autismus. Symptomatik und Intervention anhand eines Fallbeispiels



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden