Die klientenbezogene Gesprächsführung nach Rogers in der sozialen Arbeit

Eine Fallstudie


Fallstudie, 2021

11 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Im Allgemeinen wird in der Einrichtung, in der der Studierende arbeitet mit verschiedenen Methoden der sozialen Arbeit gearbeitet. Erkennbar ist so z.B. die Einzelfallhilfe, in der es primär um den Einzelnen Kunden an sich geht. Der Kunde wird individuell betrachtet und erhält die nötige Förderung und Forderung, um an sich und seinen Aufgaben zu wachsen und eine möglichst gute Entwicklung zu haben. Des Weiteren ist die soziale Gruppenarbeit als Methode in der Einrichtung erkennbar. Diese geschieht meist im Alltag, denn die Kunden müssen lernen bestimmte Regeln und Normen einzuhalten, damit das gemeinsame Zusammenleben funktioniert. Bezogen auf die Fallarbeit liegt der Fokus diesmal auf der Einzelfallhilfe.

Einführend in die folgende Fallstudie ist herauszustellen, dass diese die Einzelfallhilfe genauer genommen die klientenzentrierte Gesprächsführung nach Rogers behandelt. Die Methode(n) werden im Hinblick auf das Fallbeispiel untersucht und deren Umsetzungsmöglichkeit wird im Rahmen dessen geprüft und beurteilt. Die Fallstudie soll außerdem beantworten, ob die klientenzentrierte Gesprächsführung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung geeignet ist auch, wenn diese z.B. Probleme haben sich verbal zu äußern.

Details

Titel
Die klientenbezogene Gesprächsführung nach Rogers in der sozialen Arbeit
Untertitel
Eine Fallstudie
Note
1,3
Autor
Jahr
2021
Seiten
11
Katalognummer
V1171336
ISBN (eBook)
9783346586209
Sprache
Deutsch
Schlagworte
gesprächsführung, rogers, arbeit, eine, fallstudie
Arbeit zitieren
Celina Jung (Autor:in), 2021, Die klientenbezogene Gesprächsführung nach Rogers in der sozialen Arbeit, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1171336

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die klientenbezogene Gesprächsführung nach Rogers in der sozialen Arbeit



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden