Zahlenbereichserweiterung mit Werten unter Null. Unterrichtsentwurf für die 7. Klasse im Fach Mathematik


Unterrichtsentwurf, 2022

18 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe

I. Darstellung und Begrundung des Unterrichtsvorhabens

1. Thema des Unterrichtsvorhabens

„AUtagssituationen im Btick" - Positive und Negative Zahten in unserer Umwett.

Die Erweiterung der Zahtenbereiche durch die Menge der rationaten Zahten anhand von atttagsorientierter Beispiete, sowie die daraus resuttierende Notwendigkeit der mathematischen Vorgehensweisen.

2. Ziele und fachspezifische Kompetenzen des Unterrichtsvorhabens

Die Kompetenzerwartungen am Ende der Jahrgangsstufe 8 geben vor, dass bei dem Umgang mit Zahten und Symboten die Schuter:innen rationale Zahten ordnen und vergteichen konnen (KLP 2004: 24). Das Unterrichtsvorhaben greift durch den Schwerpunkt der Erweiterung der Zahtenbereiche die unterschiedtichen Darstettungsformen von Werten auf (vgL. KLP 2004:15). Dabei erarbeiten die Schuter:innen die Notwendigkeit der Zahtenbereichserweiterung anhand von ausgewahtten Situationen des taglichen Lebens. Im Rahmen der Vorgaben zum Argumentieren/ Kommunizieren formu\.ieren die Schuter:innen in eigenen Worten ihre Ubertegungen zum Umgang mit den rationaten Zahten. Dabei erternen die Schuter:innen geeignete Fachbegriffe und vermittetn sowoht in der Kteingruppe ats auch im Ktassenverband Losungsvorgange (vgL. KLP. 2004: 13). Um das Wissen zu festigen bzw. urn das Vorwissen der Schuter:innen zu aktivieren werden digitale Medien eingesetzt, sodass die Schuter:innen bei der Ertangung / Erweiterung einer Medienkompetenz unterstutzt werden (KLP 2004:14).

3. Aufbau des Unterrichtsvorhabens

Thema der Unterrichtseinheit

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

4. Begrundung methodisch-didaktischer Entscheidungen des Unterrichtsvorhabens

Zu Beginn des Laufenden Schuljahres ist die Mathematiklehrerin der KLasse 7a erkrankt, sodass uber mehrere Wochen der Mathematikunterricht fur die KLasse 7a nur durch geLegentLiche Vertretungen stattgefunden hat. Eine gewisse Kontinuitat hat sich erst in den Letzten Wochen eingesteLLt, wobei der Mathematikunterricht zuvor durch die wechseLnden Lehrpersonen bzw. damit einhergehende unterschiedLiche Lehrmethoden gepragt war. Durch fehLende Strukturen sowie den sehr unterschiedLichem Mathematikunterricht haben einige SchuLer:innen einen LeistungsnachLass erfahren. Einige SchuLer:innen konnten durch den WechseL der Lehrpersonen profitieren. Durch den UnterrichtsausfaLL sowie durch das Pandemiegeschehen wurden in den vergangen Monaten Themen aus dem Jahrgang 6. aufgearbeitet. Unter Berucksichtigung des schuLinternen LehrpLans ist der Themenbereich „Ganze ZahLen" bisher ausgespart worden. Da die SchuLer:innen bisher kein Vorwissen zu negativen ZahLen besitzen wird in einem ersten Schritt LedigLich die Menge der ganzen ZahLen eingefuhrt. Weiterhin ist zu berucksichtigen, dass kooperative Arbeitsformen sowie das Argumentieren / Kommunizieren uber mathematisches Vorgehen bzw. im Mathematikunterricht aLLgemein fur die SchuLer:innen neu ist.

Das Unterrichtsvorhaben greift verschiedene ALLtagssituationen auf, sodass den SchuLer:innen die Notwendigkeit der Erweiterung der ZahLenbereiche durch ihnen bekannte Themenbereiche verdeutlicht wird. Dabei werden schwerpunktmafiig „Stockwerke in einem Hochhaus (Hotel)" sowie die TemperaturskaLa aufgegriffen.

II. Darstellung derStunde

1. Thema der Stunde

„Aufzug fahren im Hotel" - Wir lernen zahlen unter Null kennen.

Einfuhrung von negativen ganzen Zahlen durch die Erarbeitung einer ausgewahlten AHtagssituation.

2. Schwerpunktlernziel der Stunde.

Die Schuler:innen erarbeiten die Zahlenbereichserweiterung mit Werten unter Null, sodass die Schuler:innen Werte unter Null als negative- und Werte uber Null als positive Zahlen kennzeichnen konnen.

3. Verlaufsplanung

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Zahlenbereichserweiterung mit Werten unter Null. Unterrichtsentwurf für die 7. Klasse im Fach Mathematik
Note
2,0
Autor
Jahr
2022
Seiten
18
Katalognummer
V1195471
ISBN (Buch)
9783346647221
Sprache
Deutsch
Schlagworte
zahlenbereichserweiterung, werten, null, unterrichtsentwurf, klasse, fach, mathematik
Arbeit zitieren
Laura Kriewen (Autor:in), 2022, Zahlenbereichserweiterung mit Werten unter Null. Unterrichtsentwurf für die 7. Klasse im Fach Mathematik, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1195471

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Zahlenbereichserweiterung mit Werten unter Null. Unterrichtsentwurf für die 7. Klasse im Fach Mathematik



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden