Die Entwicklung des kindlichen Gehirns unter dem Einfluss digitaler Medien


Facharbeit (Schule), 2015

30 Seiten, Note: 1

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Folgende zwei Thesen sollen in dieser Arbeit untersucht und bewertet werden: Die neuen Medien beeinflussen die geistige Entwicklung von Kleinkindern und Medien verändern das soziale Verhalten der Kinder.

Ein Mensch durchläuft im Laufe seines Lebens bzw. Heranwachsens einen individuellen und komplizierten Entwicklungsprozess. Dieser äußert sich vor allem durch das Sozialverhalten, den Charakter bzw. Persönlichkeit eines Menschen. Dabei spielt das Gehirn die entscheidende Rolle. Die „Entwicklung des Gehirns“, die im Titel genannt wurde, wird dabei nur teilweise auf der Ebene von neurobiologischen Faktoren betrachtet; der Schwerpunkt liegt darin, wie sich diese Entwicklung am Verhalten der Kinder zeigt. Was bedeutet das Wort „Entwicklung“ überhaupt? Ganz allgemein formuliert ist Entwicklung ein Zusammenspiel von genetischen Grundlagen, der Umwelt und den eigenen Erfahrungen.1 Die Entwicklung beim Menschen lässt sich in geistige und körperliche Entwicklung unterteilen, zum Teil überschneiden sich die beiden Teilbereiche.

Das Gehirn ist deshalb von großer Bedeutung für das Thema, da sich die Entwicklung eben dort abspielt. Die Entwicklung beginnt bereits im Mutterleib und endet erst mit dem Tod. Das bedeutet, dass ein Mensch sein Leben lang lernt, jedoch im Zeitraum der frühen Kindheit bis zum Ende der Pubertät einen Hochpunkt erlebt. In dieser Zeit ist das Gehirn besonders formbar. Das ist der Grund, weshalb sich viele Hirnforscher und andere Wissenschaftler Gedanken über die Auswirkungen von derart „lebenseinnehmenden“ Phänomenen wie den „digitalen Medien” machen. Die Medien, die für die jetzige junge Generation wichtig sind, beschränken sich weitestgehend auf Fernseher, Smartphone, Handy und Tablet sowie Computer und Internet und werden auch „neue Medien“ genannt, da sie zeitlich gesehen noch relativ jung sind.

Details

Titel
Die Entwicklung des kindlichen Gehirns unter dem Einfluss digitaler Medien
Veranstaltung
Digitalisierung
Note
1
Jahr
2015
Seiten
30
Katalognummer
V1242727
Sprache
Deutsch
Schlagworte
entwicklung, gehirns, einfluss, medien
Arbeit zitieren
Anonym, 2015, Die Entwicklung des kindlichen Gehirns unter dem Einfluss digitaler Medien, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1242727

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Die Entwicklung des kindlichen Gehirns unter dem Einfluss digitaler Medien



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden