Insekten als Lebensmittel. Potentiale und Risiken der Entomophagie


Hausarbeit, 2020

16 Seiten, Note: 13


Inhaltsangabe oder Einleitung

Insekten als Lebensmittel werden in Europa, aber auch insbesondere Deutschland, immer öfter unter diversen Aspekten diskutiert. Aus diesem Grund setzt sich diese Arbeit näher mit der Thematik auseinander. Für einen Einstieg in das Thema erfolgt zuerst eine Auseinandersetzung mit dem Begriff und der Geschichte der Entomophagie. Im Anschluss findet eine Darstellung der Verbreitung des Verzehrs essbarer Insekten auf der Welt und im speziellen in Europa statt, um ein Verständnis für diesen Lebensmittelbestandteil zu entwickeln. Die Erläuterung der Nährstoffzusammensetzung und die Produktion essbarer Insekten ist hierfür ebenso wichtig, wie die abschließende Auseinandersetzung mit den Potentialen und Risiken die davon ausgehen können.

Details

Titel
Insekten als Lebensmittel. Potentiale und Risiken der Entomophagie
Veranstaltung
Verpflegungswirtschaft
Note
13
Autor
Jahr
2020
Seiten
16
Katalognummer
V1254082
ISBN (eBook)
9783346690432
ISBN (Buch)
9783346690449
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Insekten, Lebensmittel
Arbeit zitieren
Maria Reif (Autor:in), 2020, Insekten als Lebensmittel. Potentiale und Risiken der Entomophagie, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1254082

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Insekten als Lebensmittel. Potentiale und Risiken der Entomophagie



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden