Vorhersagemodellierung Nachhaltigkeit. Bereitschaft zur Verhaltensänderung im Bezug auf Umweltschutz


Forschungsarbeit, 2023

15 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Ziel dieser Hausarbeit ist die Beantwortung der Frage, inwiefern die abhängige Variable Bereitschaft zur Verhaltensänderung in Bezug auf Natur- und Umweltschutz durch andere unabhängige Variablen erklärt werden kann. Dazu sollte es eine möglichst genaue Prognose für die Bereitschaft zur Verhaltensänderung modelliert werden.
Innerhalb der explorativen Datenanalayse wurden verschiedene statistische Methoden verwendet, um die Verteilungen und Kennzahlen der Variablen näher zu untersuchen, um sie anschließend für das Modell auswählen zu können. Betrachtet wurden in diesem Zusammenhang die Variablen ökologische Einstellung, empfundene Wichtigkeit der Folgen von Umweltproblemen, Möglichkeit der Steuerung von umweltbewussten Verhalten, Alter der Person in Jahren, Geschlecht der Person, höchster beruflicher Bildungsabschluss sowie der kategorisierte Wohnort. Als besonders relevante Faktoren wurden die metrischen Variablen Wichtigkeit der Folgen von Umweltproblemen und Möglichkeit der Steuerung von umweltbewussten Verhalten als auch die kategoriale Variable Geschlecht der Person identifiziert.

In der wissenschaftlichen Literatur wurde das Konzept der “Bereitschaft zur Verhaltensänderung” ausführlich untersucht. Es wird als ein Zustand definiert, in dem eine Person dazu bereit ist, ihr Verhalten aufgrund von Kenntnissen über die Auswirkungen auf die Umwelt und einer positiven Einstellung gegenüber Umweltschutzmaßnahmen zu ändern.
In dieser Hausarbeit wird der Score zur Änderungsbereitschaft in Bezug auf Natur- und Umweltschutz in einer vorhersageorientierten Modellierung dargestellt.

Forschungsergebnisse zeigen, dass die Änderungsbereitschaft in Bezug auf Natur- und Umweltschutz von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird. Dazu zählen beispielsweise das Umweltbewusstsein, subjektive Normen, moralische Überzeugungen sowie persönliche Einstellungen und Verhaltensmuster. Es gibt aber auch Unterschiede in der Bereitschaft zur Verhaltensänderung je nach Alter, Geschlecht, Wohnort und wirtschaftlichem Status.

Die vorliegenden Stichprobe enthält die Variablen: ökologische Einstellung, empfundene Wichtigkeit der Folgen von Umweltprobleme, Möglichkeit der Steuerung von umweltbewussten Verhalten, Alter, Geschlecht, beruflicher Bildungsabschluss und kategorisierter Wohnort. In welchem statistischen Zusammenhang diese tatsächlich mit der Änderungsbereitschaft stehen, soll in den folgenden Kapiteln näher betrachtet werden.

Details

Titel
Vorhersagemodellierung Nachhaltigkeit. Bereitschaft zur Verhaltensänderung im Bezug auf Umweltschutz
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Dortmund früher Fachhochschule
Note
1,0
Jahr
2023
Seiten
15
Katalognummer
V1335425
ISBN (eBook)
9783346834348
Sprache
Deutsch
Schlagworte
vorhersagemodellierung, nachhaltigkeit, bereitschaft, verhaltensänderung, bezug, umweltschutz
Arbeit zitieren
Anonym, 2023, Vorhersagemodellierung Nachhaltigkeit. Bereitschaft zur Verhaltensänderung im Bezug auf Umweltschutz, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1335425

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Vorhersagemodellierung Nachhaltigkeit. Bereitschaft zur Verhaltensänderung im Bezug auf Umweltschutz



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden