Investor Relations für institutionelle Anleger. Die Theorie der Prinzipal Agenten Verbindung


Hausarbeit (Hauptseminar), 2023

25 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1.0 Einleitung

2.0 Definition grundlegende Begriffe
2.1 Institutionelle Anleger
2.2 Investor Relations
2.3 Prinzipal Agenten Theorie

3.0 Herausforderungen zwischen Geschäftsführung und Shareholdern
3.1 Asymmetrische Informationsverteilung
3.2 Agency Cost
3.3 Moral Hazard

4.0 Abbau der Informationsasymmetrien durch Investor Relations
4.1 Investor Relations als Informationspflicht
4.2 Investor Relations als Finanzfunktion
4.3 Praxistransfer Deutsche Telekom AG

5.0 Fazit und Ausblick

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 25 Seiten

Details

Titel
Investor Relations für institutionelle Anleger. Die Theorie der Prinzipal Agenten Verbindung
Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule
Note
1,7
Autor
Jahr
2023
Seiten
25
Katalognummer
V1352864
ISBN (eBook)
9783346862686
ISBN (Buch)
9783346862693
Sprache
Deutsch
Schlagworte
investor, relations, anleger, theorie, prinzipal, agenten, verbindung
Arbeit zitieren
Theeravat Jonigkeit (Autor:in), 2023, Investor Relations für institutionelle Anleger. Die Theorie der Prinzipal Agenten Verbindung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1352864

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Investor Relations für institutionelle Anleger. Die Theorie der Prinzipal Agenten Verbindung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden