Journalist und Historiker der deutschen Arbeiterbewegung Gustav Mayer. Seine jüdische Identität


Diskussionsbeitrag / Streitschrift, 1996

10 Seiten, Note: 2,5


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit behandelt das Thema "Zur jüdischen Identität des Journalisten und Historikers der deutschen Arbeiterbewegung: Gustav Mayer (1871-1948)".

Gustav Mayer war ein schöpferischer und dialogfähiger Korrespondent, Historiker, Forscher, Archivleiter und verfassungstreuer Hochschullehrer. Als inoffizieller Mitarbeiter des deutschen Außenministeriums beteiligte er sich im Rahmen der Zweiten Internationale an den Friedensbemühungen in Europa. Als akkulturierter deutscher Jude war er ein Repräsentant des Fortschritts, der Humanität basierend auf Bibel, deutscher Klassik, Aufklärung und einer Synthese aus Ranke und Marx.

Details

Titel
Journalist und Historiker der deutschen Arbeiterbewegung Gustav Mayer. Seine jüdische Identität
Hochschule
Universität Bielefeld  (Fakultät für Geschichtswissenschaft & Theologie)
Veranstaltung
Moderne Arbeitergeschichte (WS 1995/96)
Note
2,5
Autor
Jahr
1996
Seiten
10
Katalognummer
V1365245
ISBN (eBook)
9783346892478
Sprache
Deutsch
Schlagworte
bürgerliche Arbeiterbewegung, proletarische Arbeiterbewegung, Interdisziplinarität, Korrespondent der Frankfurter Zeitung, Lehrauftrag für die Geschichte der Demokratie und des Sozialismus (1919), außerordentliche Professur für die Geschichte der Demokratie, des Sozialismus und der politischen Parteien (1922), Leitung der preußischen Geheimen Staatsarchive, Internationale Friedensbemühungen (1917), Zweite Internationale
Arbeit zitieren
Volker Beckmann (Autor:in), 1996, Journalist und Historiker der deutschen Arbeiterbewegung Gustav Mayer. Seine jüdische Identität, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1365245

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Journalist und Historiker der deutschen Arbeiterbewegung Gustav Mayer. Seine jüdische Identität



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden