Darstellung und Zusammenhang von Weiblichkeit in Annette von Droste-Hülshoffs "Ledwina" und ihrer Lyrik


Masterarbeit, 2023

54 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Der Impuls zur der hier vorliegenden Arbeit fußt auf der Lektüre von Andrea Geffers Werk „Stimmen im Fluss“, die die Annahme aufstellte, dass die Verbindung von Weiblichkeit, Wasser und Tod Aufschluss über die Auseinandersetzung Droste-Hülshoffs mit der symbolischen Konstruktion von Weiblichkeit und ihrer Rolle im Patriarchat gibt. Demnach befasst sich die Arbeit mit der Frage, inwiefern die Interdependenz und die allen gemeinsame Schnittstelle von Weiblichkeit, Wasser und Tod die Rolle der (schreibenden) Frau in der Biedermeierzeit repräsentieren.

Im Folgenden werden in Kapitel 2 die methodologischen Vorüberlegungen hinsichtlich der gendertheoretischen Perspektive auf Annette von Droste-Hülshoffs Schaffen erläutert, um daraufhin der Frage des sozio-historischen Kontexts mit Blick auf die Rolle der (schreibenden) Frau und dem damit einhergehenden dichterischen Selbstverständnis Droste-Hülshoffs in Kapitel 3.1 und 3.2 nachzukommen. Hierbei werden vor allen Dingen die Umstände, unter welchen sie gelebt und geschrieben hat, in den Fokus gerückt. In Kapitel 4 werden anschließend die Interdependenzen sowie Schnittstellen der drei ausgewählten literarischen Motive.

Details

Titel
Darstellung und Zusammenhang von Weiblichkeit in Annette von Droste-Hülshoffs "Ledwina" und ihrer Lyrik
Hochschule
Universität Trier
Note
1,3
Autor
Jahr
2023
Seiten
54
Katalognummer
V1406010
ISBN (eBook)
9783346958129
ISBN (Buch)
9783346958136
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Annette von Droste-Hülshoff , Biedermeier , Romantik , ledwina , Im Moose , Am Thurme , Am Turme , Weiblichkeit , Tod , Wasser
Arbeit zitieren
Ellen Bohl (Autor:in), 2023, Darstellung und Zusammenhang von Weiblichkeit in Annette von Droste-Hülshoffs "Ledwina" und ihrer Lyrik, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1406010

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Darstellung und Zusammenhang von Weiblichkeit in Annette von Droste-Hülshoffs "Ledwina" und ihrer Lyrik



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden