Schlüsselproblem-Portfolio: Massenmedien und ihre Wirkungen

Zum Bewusstsein um das Leben in einer Informations- & Kommunikationsgesellschaft


Hausarbeit, 2006

24 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Mein Erlebnis mit dem ästhetischen Objekt

2. Sachanalyse
2.1. Was ist ein Schlüsselproblem?
2.2. Was sind Massenmedien?
2.3. Das Massenmedium Fernsehen
2.3.1. Die geschichtliche Entwicklung des Fernsehens in der BRD
2.3.2. Die aktuelle Verbreitung von Fernsehgeräten in der BRD

3. Didaktische Analyse

4. Methodischer Vorschlag - „Das Qmsee-PtojeW
4.1. Projektverlauf
4.2. Lernziele

5. Literatur- & Quellenverzeichnis

6. Abbildungsverzeichnis

7. Anhang

Ende der Leseprobe aus 24 Seiten

Details

Titel
Schlüsselproblem-Portfolio: Massenmedien und ihre Wirkungen
Untertitel
Zum Bewusstsein um das Leben in einer Informations- & Kommunikationsgesellschaft
Hochschule
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg  (Fakultät I: Erziehungs- und Bildungswissenschaften )
Veranstaltung
BM4: Schlüsselprobleme im Sachunterricht
Note
1,3
Autor
Jahr
2006
Seiten
24
Katalognummer
V165243
ISBN (eBook)
9783640810833
ISBN (Buch)
9783640811137
Dateigröße
2853 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Schlüsselproblem, Klafki, Grundschule, GS, Primarbereich, Sachunterricht, Sachkunde, Heimatkunde, Portfolio, Massenmedien, Informations- & Kommunikationsgesellschaft, Silke Pfeiffer, ästhetisches Objekt, Sachanalyse, Fernsehen, Didaktische Analyse, Methodischer Vorschlag, Das Grusel-Projekt, Projektverlauf, Bild, Bild-Zeitung, GAMMELFLEISCH – Schützt uns endlich, epochaltypische Probleme, Die Friedensfrage, traditionelle und alternative Lebensformen, Arbeit und Arbeitslosigkeit, Behinderte und Nichtbehinderte, soziale Ungleichheit und ökonomisch-gesellschaftliche Machtpositionen, die menschliche Sexualität und das Verhalten der Geschlechter zueinander oder die Umweltfrage, Mit-Mach-Fernsehen, Spartenkanäle, Internet und Kinder, Television, Menschheitsgeschichte, Paul Nipkow, elektronischer Teleskop, Braunschen Röhre, Ferdinand Braun, Plasma- oder LCD-Technik, ÜberallFernsehen, DVB-T, Digitalisierung des Fernsehens, HDTV, Verbreitung von Fernsehgeräten, KIM-Studie, Erfahrungen und Einsichten beim Handeln, Produktion von Fernsehen, Filmschnittprogramm, medienvermittelte oder -beeinflusste Vorstellungen und Ängste, Grusel- und Angstsituationen, Astrid Kaiser, Knut Hickethier, W. Swoboda, Jürgen Zipf, Die Welt als Ausgangspunkt des Sachunterrichts
Arbeit zitieren
M.Ed. Georg Rabe (Autor:in), 2006, Schlüsselproblem-Portfolio: Massenmedien und ihre Wirkungen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/165243

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Schlüsselproblem-Portfolio: Massenmedien und ihre Wirkungen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden