Entstehung und Etablierung neuer Parteien ab 1945

Populistische Parteien in Deutschland und Österreich


Hausarbeit (Hauptseminar), 2012

22 Seiten, Note: 2.0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Definitionen, Begrifflichkeiten und theoretische Erklärungsansätze
2.1 Definitionen und Begrifflichkeiten
2.2 Theoretische Erklärungsansätze
2.1.1 Lipset/Rokkan : Parteien im Kontext mit gesellschaftlichen Konfliktlinien
2.1.2 Kirchheimer : Catch-All-Parties

3. Entwicklung der Parteiensysteme im Kontext von Regierungskoalitionen
3.1 Die Entwicklung des Parteiensystems in der Deutschland
3.2 Die Entwicklung des Parteiensystema in Österreich

4. Vergleich und Analyse der Parteisysteme

5. Warum sind rechtspopulistische Parteien in Deutschland nicht so erfolgreich

6. Schlussbemerkung

7. Literatur und Quellenverzeichnis
7.1 Literaturverzeichnis
7.2 Quellenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Entstehung und Etablierung neuer Parteien ab 1945
Untertitel
Populistische Parteien in Deutschland und Österreich
Hochschule
FernUniversität Hagen
Veranstaltung
Modul 2.2.
Note
2.0
Autor
Jahr
2012
Seiten
22
Katalognummer
V192618
ISBN (eBook)
9783656176213
ISBN (Buch)
9783656176282
Dateigröße
448 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
entstehung, etablierung, parteien, populistische, deutschland, österreich
Arbeit zitieren
Peter Schellhardt (Autor:in), 2012, Entstehung und Etablierung neuer Parteien ab 1945, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/192618

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Entstehung und Etablierung neuer Parteien ab 1945



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden