"Working Capital Management". Optimierungsmöglichkeiten und Einflüsse auf EVA und "Free Cashflow"


Hausarbeit, 2015

56 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einleitung

2. Gegenstand des Working Capital und des Managements

3. Cash-Conversion-Cycle-Time

4. Instrumente des Working-Capital-Managements
4.1 Bestandsmanagement zur Optimierung des Working Capital
4.1.1 Bedarfsgerechte Produktion
4.1.1.1 Methoden zur Primärbedarfsermittlung
4.1.1.1.1 Qualitative Prognoseverfahren zur Primärbedarfsermittlung
4.1.1.1.2 Quantitative Prognoseverfahren zur Primärbedarfsermitt- lung
4.1.1.2 Methoden zur Sekundärbedarfsermittlung
4.1.1.3 Statische Verfahren zur Losgrößenoptimierung
4.1.1.4 Dynamische Verfahren zur Losgrößenoptimierung
4.1.2 Instrumente des Einkaufs
4.1.2.1 Bedarfsbündelung zur Einkaufsoptimierung
4.1.2.2 Single, Dual und Multiple Sourcing zur Kostenoptimierung
4.1.2.3 Just-in-Time-Konzept zur Bestandsreduktion
4.1.2.4 Vendor Managed Inventory
4.2 Forderungsmanagement zur Optimierung des Working Capital
4.2.1 Vertragsgestaltung, Mahnwesen
4.2.2 Factoring zur Optimierung der Forderungen
4.2.2.1 Funktionen des Factoring
4.2.2.2 Kosten des Factoring
4.2.2.3 Arten des Factoring
4.2.3 Forfaitierung
4.2.4 Asset-Backed-Securities
4.2.4.1 Ablauf einer ABCP-Transaktion
4.2.4.2 Vorteile für das verkaufende Unternehmen
4.3 Verbindlichkeitsmanagement zur Optimierung des Working Capital

5. Einfluss eines effektiv gestalteten WCM auf die Bilanz
5.1 Auswirkungen eines effektiven WCM auf die Eigenkapital- quote
5.2 Einfluss des WCM auf den Economic Value Added
5.2.1 Bestimmung des NOPAT
5.2.2 Bestimmung des NOA
5.3.3 Berechnung des ROCE
5.3.4 Berechnung des WACC

6. Einfluss auf den Free Cashflow

7. Zusammenfassung

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 56 Seiten

Details

Titel
"Working Capital Management". Optimierungsmöglichkeiten und Einflüsse auf EVA und "Free Cashflow"
Hochschule
Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Autor
Jahr
2015
Seiten
56
Katalognummer
V298585
ISBN (eBook)
9783656950349
ISBN (Buch)
9783656950356
Dateigröße
1552 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
optimierungsmöglichkeiten, einflüsse, free, cashflow, working, capital, management, unternehmen
Arbeit zitieren
Christian Geyer (Autor:in), 2015, "Working Capital Management". Optimierungsmöglichkeiten und Einflüsse auf EVA und "Free Cashflow", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/298585

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: "Working Capital Management". Optimierungsmöglichkeiten und Einflüsse auf EVA und "Free Cashflow"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden