Die Herrschaft der Hauteville und die sizilianischen Muslime (1061 - 1154)


Hausarbeit (Hauptseminar), 2016

21 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Bedingungen der Eroberung

3. Die Situation der Mulime
3.1. Demographischer Wandel
3.2. Situation der Landbevölkerung
3.3. Die Assisen von Ariano

4. Die Umgebung des Königs
4.1. Palasteunuchen
4.2. Herrscherpräsentation Rogers II.

5. Die Außenpolitik Rogers II.
5.1. Mittelmeerpolitik
5.2. Orientierung zum Maghreb

6. Fazit

7. Literatur und Quellenverzeichnis
7.1 Quellen
7.2. Literatur

Ende der Leseprobe aus 21 Seiten

Details

Titel
Die Herrschaft der Hauteville und die sizilianischen Muslime (1061 - 1154)
Hochschule
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg  (Historisches Seminar)
Note
1,3
Autor
Jahr
2016
Seiten
21
Katalognummer
V357230
ISBN (eBook)
9783668425903
ISBN (Buch)
9783668425910
Dateigröße
598 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Normannen, Sizilien, Hauteville, Roger I., Toleranz, Koexistenz, Islam, Muslime, Reconquista
Arbeit zitieren
Johannes Konrad (Autor:in), 2016, Die Herrschaft der Hauteville und die sizilianischen Muslime (1061 - 1154), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/357230

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Herrschaft der Hauteville und die sizilianischen Muslime (1061 - 1154)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden