Die Situation berufstätiger alleinerziehender Mütter aus Perspektive des Capability Approach


Hausarbeit (Hauptseminar), 2017

22 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis:

1. Einleitung

2. Soziale Probleme
2.1 Definitionen

3. Pluralisierung und Individualisierung von Familienformen

4. Die Lebenslage Alleinerziehender berufstätiger Mütter
4.1 Zwischen Erwerbstätigkeit, Kindererziehung und Haushalt
4.2 Analyse des Armutsrisiko
4.3 Ausgrenzung und Stigmatisierung

5. Der Capability Approach
5.1 John Rawls Theorie der Gerechtigkeit
5.1.1 Sens Kritik an Rawls Ansatz
5.2 Der Capability Approach nach Amartya Sen
5.3 Der Capability Approach nach Martha Nussbaum
5.4 Kritik an den Ansätzen

6. Relevanz des Capabilitiy-Ansatzes für berufstätige alleinerziehende Mütter
6.1 Prozess der Neuorganisation
6.2 Soziale Unterstützung
6.3 Persönlichkeitsentfaltung der Frauen
6.4 Zukunftsperspektiven von berufstätigen alleinerziehenden Mütter

7. Fazit

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Die Situation berufstätiger alleinerziehender Mütter aus Perspektive des Capability Approach
Hochschule
Evangelische Fachhochschule Freiburg
Veranstaltung
Wissenschaft Soziale Arbeit II
Note
1,3
Autor
Jahr
2017
Seiten
22
Katalognummer
V419871
ISBN (eBook)
9783668684874
ISBN (Buch)
9783668684881
Dateigröße
539 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Berufstätige Mütter, Alleinerziehende Mütter, Capability Approach, Martha Nussbaum, Amartya Sen
Arbeit zitieren
Sarah Hrzibek (Autor:in), 2017, Die Situation berufstätiger alleinerziehender Mütter aus Perspektive des Capability Approach, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/419871

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Situation berufstätiger alleinerziehender Mütter aus Perspektive des Capability Approach



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden