Personalgewinnung in KMU auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern in dem Unternehmen KSG-Bau GmbH Lampertswalde


Studienarbeit, 2017
18 Seiten, Note: 2,3

Inhaltsangabe oder Einleitung

Ziel dieser Transferarbeit ist es, ausgewählte Methoden der Gewinnung von Personal theoretisch zu beschreiben, erläutern und mit der praktischen Anwendung in einem mittelständigen Handwerksbetrieb der KSG-Bau GmbH Lampertswalde darzustellen. In Zeiten rasanten technischen Fortschritts, einer immer kürzer werdender Halbwertzeit des Wissens und zunehmender Globalisierung werden die Anforderungen an das Personal in Unternehmen immer höher. Das zieht die Notwendigkeit größerer Flexibilität in betrieblicher, fachlicher und persönlicher Hinsicht an Unternehmen nach sich. Hinzu kommt, dass aufgrund des demografischen Wandels die Auswahl an jungen Arbeitnehmern, insbesondere im hochqualifizierten Bereich, tendenziell immer geringer wird. Daneben ist der Weg zur Suche in die ganze Welt offen.

"Wenn der Prophet nicht zum Berg kommt, muss der Berg eben zum Propheten kommen. Das gilt auch für den Arbeitsmarkt". Noch vor einigen Jahren wurden jegliche Vorhersagen der Bevölkerungswissenschafftler zur problematischen Entwicklung der Geburtenrate und Bevölkerungszahl von den Unternehmen nicht ernst genommen, ja nahezu ignoriert. Dies lag daran, dass es dank der geburtenreichen Babyboomer Jahrgänge ausreichend Nachwuchs gab und die Unternehmen so geeignetes und qualifiziertes Personal im benötigten Rahmen rekrutieren konnten. Diese Prognosen sind nun in der Wirtschaft angekommen und stellen die Personalabteilungen vieler Unternehmen vor große Herausforderungen.

Dies verlangt von Unternehmen neue Strategien (Denk- und Vorgehensweisen, um bei Bedarf neue Arbeitnehmer für sich gewinnen zu können). Hier müssen die Unternehmen aktiv vorgehen, zum Beispiel mit Personalmarketing und Öffentlichkeitsarbeit. Sie müssen präsent sein, nach Möglichkeit einen positiven Wiedererkennungswert haben, unverwechselbar und vor allem attraktiv für potentielle Arbeitnehmer sein. Eine gute Personalwirtschaft, die die Bedürfnisse des Unternehmens und der Mitarbeiter berücksichtigt, ist der Garant für die effiziente und wirtschaftliche Einsetzung von menschlicher Arbeitskraft. Gerade der Personalbereich ist heutzutage einer der zentralen Schwerpunkte eines markt- und konkurrenzfähigen Unternehmens um sich von seinen Mitbewerbern abzugrenzen.

Details

Titel
Personalgewinnung in KMU auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern in dem Unternehmen KSG-Bau GmbH Lampertswalde
Hochschule
Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Zittau
Note
2,3
Autor
Jahr
2017
Seiten
18
Katalognummer
V471383
ISBN (eBook)
9783668979567
ISBN (Buch)
9783668979574
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Kommentar des Autors: In der vorliegen Transferarbeit wird am Beispiel des Unternehmens KSG-Bau GmbH Lampertswalde die Personalgewinnung im Handwerk betrachtet.
Schlagworte
personalgewinnung, suche, mitarbeitern, unternehmen, ksg-bau, gmbh, lampertswalde
Arbeit zitieren
Steffen Handt (Autor), 2017, Personalgewinnung in KMU auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern in dem Unternehmen KSG-Bau GmbH Lampertswalde, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/471383

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Personalgewinnung in KMU auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern in dem Unternehmen KSG-Bau GmbH Lampertswalde


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden