Performance- und Korrelationsanalyse von Kryptowährungen, Aktienmarkt und etablierter Währung


Bachelorarbeit, 2018
88 Seiten, Note: 1.7

Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Analyse des finanzwirtschaftlichen Zusammenhanges zwischen etablierten Anlageklassen und Kryptowährungen steht im Mittelpunkt dieser Arbeit. Hierzu erfolgen eine Erläuterung der gewählten Untersuchungsmethodik sowie der Untersuchungsgegenstände. Einführend erfolgt hierbei eine Vorstellung und Begründung der zum Vergleich herangezogenen Vertreter der etablierten Anlageklassen und Kryptowährungen.

Wie bereits eingehend erwähnt ist Bitcoin die erste und meist verbreitete Kryptowährung, welche darüber hinaus eine stetige Marktdominanz aufweist. Diese Kryptowährung ist demnach in die Untersuchung einzubeziehen. Aufgrund der ebenso wachsenden Bedeutung der Kryptowährung Ether sowie der gegenüber Bitcoin erweiterten Anwendungsmöglichkeiten ist diese ebenso in die durchzuführende Untersuchung aufzunehmen. Die Untersuchung der Wertentwicklung von Bitcoin und Ether wird auf Grundlage eines Indexes, welcher die gemittelte Preisentwicklung über die umsatzstärksten Börsen abbildet, durchgeführt. Dies ermöglicht eine adäquate Querschnittsbetrachtung aufgrund der Tatsache, dass der Wert der betrachteten Untersuchungsobjekte auf unterschiedlichen Krypto-Börsen nicht unerheblichen Schwankungen unterliegt.

Die Anlageklasse der Aktien ist eine der bedeutendsten des Kapitalmarktes und bildet demnach ebenso einen Untersuchungsgegenstand der Analyse. Als geeigneter Vertreter dieser Klasse wird auf den Performanceindex des MSCI World zurückgegriffen. Die Wahl fiel auf die Verwendung dieses Indexes, da hierdurch die Entwicklung eines gesamten Aktienmarktes und somit eine möglichst hohe Repräsentativität ermöglicht wird. Dies ist dadurch zu begründen, dass der MSCI World die Entwicklung von über 1600 großen und mittelgroßen Unternehmen aus 23 weltweit vertretenen Industrieländern abbildet. Aufgrund der Tatsache, dass der Einsatz von Bitcoin und Ethereum als Tauschmittel stetig wächst, ist ebenfalls dessen Zusammenhang gegenüber herkömmlichen Währungen zu prüfen. Hierbei wird die Kursentwicklung des Währungspaares EUR/USD, herangezogen. Die Wahl dieses Währungspaares ist dadurch zu begründen, dass dieses die wichtigsten Währungen der Weltwirtschaft repräsentiert.

Details

Titel
Performance- und Korrelationsanalyse von Kryptowährungen, Aktienmarkt und etablierter Währung
Hochschule
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Note
1.7
Autor
Jahr
2018
Seiten
88
Katalognummer
V502252
ISBN (eBook)
9783346053626
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Bitcoin, Kryptowährung, Etherium, Korrelation, Korrelationsanalyse, Performanceanalyse, Blockchain
Arbeit zitieren
Mariska Kandane Arachige Don (Autor), 2018, Performance- und Korrelationsanalyse von Kryptowährungen, Aktienmarkt und etablierter Währung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/502252

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Performance- und Korrelationsanalyse von Kryptowährungen, Aktienmarkt und etablierter Währung


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden