Hat die Werbekennzeichnungspflicht bei kommerziellen Beiträgen von Influencern negative Auswirkungen auf die Kundenbindung?

Eine Analyse der Situation Instagrams


Hausarbeit, 2019
32 Seiten, Note: 1,3

Inhaltsangabe oder Einleitung

Ziel der Seminararbeit ist es, herauszufinden, ob die Werbekennzeichnungspflicht bei kommerziellen Beiträgen von Influencern auf Instagram negative Auswirkungen auf die Kundenbindung hat. Um diese Fragen zu beantworten, wird eine quantitative Umfrage in Form eines Online-Fragebogens durchgeführt. Die Hausarbeit stützt sich auf Fachliteratur aus den Bereichen Marketing, Online-Marketing und Social Media.

Durchschnittlich 138 Minuten verbrachten Internetnutzer im Alter von 16-64 Jahren im Jahr 2018 täglich in sozialen Netzwerken. Die Fülle der Anwendungen, welche die sozialen Netzwerke bieten, ist dabei nicht mehr überschaubar. Plattformen wie zum Beispiel Instagram bieten jedem Nutzer die Möglichkeit, selbst aktiv zu sein, sich auszutauschen und sind damit ein wichtiges Kommunikationsmedium für Privatpersonen und Unternehmer. Noch nie war es so einfach eigene Inhalte zu generieren und auszutauschen. Gerade für Unternehmen öffnen sich auf diversen Plattformen im Internet neue Kanäle des Marketings und der Kundenkommunikation.

Eine Form der Kommunikation, welche bei Unternehmen immer mehr in den Fokus rückt, ist das Influencer-Marketing. Doch gerade, weil es so einfach ist Inhalte zu verbreiten, ist Vorsicht geboten. Dies beweisen mehrere Gerichtsprozesse aus der Vergangenheit, bei denen Influencer angeklagt waren, weil sie Produkte auf ihrem Instagram-Profil platziert haben, ohne dass die Beiträge als Werbung gekennzeichnet wurden.

Details

Titel
Hat die Werbekennzeichnungspflicht bei kommerziellen Beiträgen von Influencern negative Auswirkungen auf die Kundenbindung?
Untertitel
Eine Analyse der Situation Instagrams
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule
Note
1,3
Autor
Jahr
2019
Seiten
32
Katalognummer
V503502
ISBN (eBook)
9783346053046
Sprache
Deutsch
Schlagworte
FOM, Influence-Marekting, Infuencer, Marketing, Instagram, Kundenbindung, Social Media, Plattformen
Arbeit zitieren
Melisa Gündogdu (Autor), 2019, Hat die Werbekennzeichnungspflicht bei kommerziellen Beiträgen von Influencern negative Auswirkungen auf die Kundenbindung?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/503502

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Hat die Werbekennzeichnungspflicht bei kommerziellen Beiträgen von Influencern negative Auswirkungen auf die Kundenbindung?


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden