Bildung im psychologischen Roman "Anton Reiser" von Karl Philipp Moritz

Versuch einer Gattungszuschreibung. Zwischen Bildungs- und Antibildungsroman


Hausarbeit, 2016

16 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhalt

1 Einleitende entstehungsgeschichtliche Merkmale
1.1 Zur Genese der Gattung Bildungsroman vom späten 18. - frühen 19. Jahrhundert
1.2 Welche Kriterien erfüllt ein Bildungsroman in Abgrenzung zu Untergattungen?

2 Bildungsaspekte in A. R.
2.1 Wissenschaftliche - kulturelle - religiöse Bildung
2.2 Ästhetische Bildung
2.3 Sozial- emotionale Bildung
2.4 Zusammenhang zwischen Physischer und Psychischer Bildung

3 Der Bildungsweg
3.1 Antons Erfolge/ Scheitern in Bildungsfragen
3.2 Bildungsbeitrag den A.s Umfeld in intrinsisch/ extrinsischer Hinsicht leistet

4 Resümee der Bildungsthematik
4.1 Bildung des Rezipienten im 18.Jh. als Hilfe zur Gattungszuschreibung
4.2 Apell des Autors und Abschließende Verortung im Feld Bildung - Antibildung

5 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Bildung im psychologischen Roman "Anton Reiser" von Karl Philipp Moritz
Untertitel
Versuch einer Gattungszuschreibung. Zwischen Bildungs- und Antibildungsroman
Hochschule
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)  (Institut für Germanistik: Literatur, Sprache, Medien)
Veranstaltung
Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: Proseminar
Note
2,3
Autor
Jahr
2016
Seiten
16
Katalognummer
V510701
ISBN (eBook)
9783346078568
ISBN (Buch)
9783346078575
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Karl Philipp Moritz, Bildungsroman
Arbeit zitieren
Annika Haas (Autor:in), 2016, Bildung im psychologischen Roman "Anton Reiser" von Karl Philipp Moritz, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/510701

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Bildung im psychologischen Roman "Anton Reiser" von Karl Philipp Moritz



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden