Methodentraining - Internetrecherche "Fußballweltmeisterschaft 2006" Unterrichtsbesuch/ Lehrprobe


Unterrichtsentwurf, 2006

11 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe

1) Übersicht über die Unterrichtseinheit „Die Welt zu Gast bei Freunden“

1. Internetrecherche: Die Welt zu Gast bei Freunden
2. Präsentation: Unsere Gastnationen der Fußballweltmeisterschaft
3. WM Quiz: „Wer wird der würdigste Gastgeber?“ (Magische Wand)

2) Intention bzw. Ziel der Stunde

Die heutige Stunde ist auf qualifikationsorientiertes Lernen ausgerichtet und führt die SuS in die Methode der Internetrecherche ein. Die SuS sollen eigenständig eine Methode zur zielgerichteten Recherche im Internet erarbeiten und dadurch befähigt werden gezielt und systematisch im Internet zu recherchieren.

3) Didaktischer Schwerpunkt der Unterrichtsstunde

Die heutige Stunde „Internetrecherche - Die Welt zu Gast bei Freunden“ kommt dem Anspruch der Jahrgangsstufe 9/10 nach ‚Ausbildung von Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Beschaffen und Bewerten von Informationsmaterial’ nach . Diese Qualifikation befähigt die SuS das Lernziel ihrer Jahrgangstufe ‚ die kritische Auseinandersetzung mit gegenwärtigen und zukünftigen raumwirksamen Problemen und die verantwortungsvolle Mitgestaltung von Welt und Umwelt’, im Lehrplan des Landes NRW für die Hauptschule im Fach Erdkunde gefordert wird[1], zu erreichen.

Viele SuS der Klasse 10B nutzen das Internet bereits täglich, aber auch die SuS, die über keinen privaten Internetanschluss verfügen, äußern starkes Interesse daran. Die Lernenden berichten über zunehmende Nutzung des Internets z.B. zum Musicdownload, Mailen oder zum Chat mit Freunden. Spätestens beim künftigen Eintritt ins Berufsleben, erwarten viele Arbeitgeber Kompetenzen im Umgang mit den sog. ‚ Neuen Medien’, die mitunter sogar entscheidend zur Vergabe einer Lehrstelle betragen können. Doch die Flut der Informationen im Internet kann auch verwirrend und demotivierend auf SuS wirken, wenn man den zielgerichteten Umgang damit nicht beherrscht. Der Geographieunterricht kann hier zur Entwicklung dieser Schlüsselqualifikation beitragen. Denn wer die Internetrecherche beherrscht, ist in der Lage, aus den riesigen Informationsmengen diejenigen herauszufinden, die für sein Vorhaben von Bedeutung sind[2]. Das Lernziel der Stunde ‚sich im Internet orientieren können’, befähigt die SuS zum „obersten Ziel der schulischen Arbeit “, zum eigenständige Lernen[3].

Die Methode soll exemplarisch anhand des Themas „Teilnehmerländer der WM 2006“ im Computerraum erarbeitet werden. Das Thema wurde gezielt ausgewählt, weil die SuS im Unterricht bereits mehrfach ihre Begeisterung für die Fußballweltmeisterschaft äußerten. Daher ist eine besondere Motivation der Lernenden zu erwarten. Besonders in der Klasse 10B, in der Erdkunde einstündig unterrichtet wird, ist dies von Bedeutung, weil die SuS diesem Fach erfahrungsgemäß oft mit Desinteresse begegnen.

[...]


[1] Richtlinien und Lehrpläne für die Hauptschule in Nordrhein-Westfalen, Erkunde, S. 66

[2] Mattes, Wolfgang, 2002, S. 98

[3] Paul, Herbert, 1998, S. 6

Ende der Leseprobe aus 11 Seiten

Details

Titel
Methodentraining - Internetrecherche "Fußballweltmeisterschaft 2006" Unterrichtsbesuch/ Lehrprobe
Hochschule
Universität Paderborn
Note
1,0
Autor
Jahr
2006
Seiten
11
Katalognummer
V51489
ISBN (eBook)
9783638474467
Dateigröße
561 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Die Lehrprobe wurde in der Klasse 10B an einer Hauptschule durchgeführt. Besonders das aktuelle Thema "Fifa Worldcup 2006" war besonders motivierend. Den Schwerpunkt der Stunde bildet eine Methodentraining zur Internetrecherche.
Schlagworte
Methodentraining, Internetrecherche, Fußballweltmeisterschaft, Unterrichtsbesuch/, Lehrprobe
Arbeit zitieren
N. Hoffmeister (Autor), 2006, Methodentraining - Internetrecherche "Fußballweltmeisterschaft 2006" Unterrichtsbesuch/ Lehrprobe, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/51489

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Methodentraining - Internetrecherche "Fußballweltmeisterschaft 2006" Unterrichtsbesuch/ Lehrprobe



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden