Ausfüllen eines Bewirtungsbeleges (Unterweisung Industriekaufmann / -frau)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2002

9 Seiten, Note: 83 Punkte (gut)


Leseprobe

Gliederung

1 Vorbemerkungen
1.1 Ausgangssituation
1.2 Lernziele der Unterweisung
1.3 Methode
1.4 Unterweisungsprinzipien

2 Ablauf der Unterweisung
2.1 Einstieg
2.1.1 Organisatorische Vorbereitung
2.1.2 Themenvorstellung
2.1.3 Motivation des Auszubildenden
2.2 Vormachen und Erklären
2.3 Nachmachen unter Kontrolle und Erklärung
2.4 Üben

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Hiermit versichere ich, dass ich die Ausbildungseinheit im Wesentlichen selbständig ausgewählt und gestaltet habe.

1 Vorbemerkungen

1.1 Ausgangssituation

Der Auszubildende befindet sich im 3. Ausbildungsjahr. Im Unternehmensbereich Personalentwicklung (Piepenbrock Service GmbH + Co. KG) sollen ihm gemäß des betrieblichen Ausbildungsplanes die Grundlagen der Seminarvorbereitung vermittelt werden. Der Schwerpunkt liegt insbesondere auf der Ermittlung der Anzahl von Seminarteilnehmern.

Weiterführend sollen die Auszubildenden in späteren Unterweisungen und / oder durch selbständiges Erarbeiten von Fallbeispielen in die Lage versetzt werden, auch komplexere Seminarvorbereitungen durchzuführen, wie sie z.B. in der Vorbereitung von internen Auswahlverfahren anfallen.

1.2 Lernziele der Unterweisung

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.3 Methode

Die Unterweisung erfolgt nach der vier-Stufen-Methode.

1.4 Unterweisungsprinzipien

Anschaulichkeit wird durch die Verwendung realer Informationsmaterialien sowie die manuelle Durchführung des Ausfüllens gewährleistet.

Das Prinzip der Praxisnähe wird ebenfalls durch das Bearbeiten der Aufgaben mit realem Informationsmaterial unterstützt; weiterhin spielt in diesem Zusam- menhang die Selbständigkeit bei der Bearbeitung der Aufgaben eine Rolle.

Erfolgssicherung wird durch die selbständige Bearbeitung weiterer Beispiel-Fälle gewährleistet. Hierdurch werden die erworbenen Kenntnisse gefestigt und vertieft.

2 Ablauf der Unterweisung

2.1 Einstieg

2.1.1 Organisatorische Vorbereitung

Der Ausbilder bereitet die für die Unterweisung benötigten Mittelvor. Er begrüßt die Auszubildenden und macht sich mit ihnen bekannt.

2.1.2 Themenvorstellung

Vorstellung der Thematik der Unterweisung: „Ausfüllen eines Bewirtungsbeleges“

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Ende der Leseprobe aus 9 Seiten

Details

Titel
Ausfüllen eines Bewirtungsbeleges (Unterweisung Industriekaufmann / -frau)
Note
83 Punkte (gut)
Autor
Jahr
2002
Seiten
9
Katalognummer
V7834
ISBN (eBook)
9783638149617
Dateigröße
390 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Ausbildereignungsprüfung, Unterweisungsprobe, Industriekaufmann
Arbeit zitieren
Sascha Waltemathe (Autor), 2002, Ausfüllen eines Bewirtungsbeleges (Unterweisung Industriekaufmann / -frau), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/7834

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Ausfüllen eines Bewirtungsbeleges (Unterweisung Industriekaufmann / -frau)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden