Autorenvertrag und Honorare

Hier finden Sie eine Übersicht zu den verschiedenen Vertragsoptionen für Ihre Veröffentlichung bei GRIN. Außerdem können Sie Ihren Autorenvertrag einsehen und sich einen Überblick über Ihr Autorenhonorar für den Verkauf Ihrer E-Books und Bücher verschaffen. In unserem Hilfebereich haben wir außerdem die wichtigsten Fragen und Antworten zur Veröffentlichung bei GRIN sowie unserem Autorenvertrag gesammelt.

Vertragsoptionen

Bei GRIN haben Sie die Wahl aus drei verschiedenen Optionen für Ihre Publikation:

Sie verdienen an den Verkäufen Ihrer Bachelorarbeit, Hausarbeit oder anderen Texte. Wir zahlen Ihnen quartalsweise ein hohes prozentuales Autorenhonorar aus. Unsere Honorarsätze finden Sie unten.

Sie erhalten Ihre Honorare auf den Verlagsabgabepreis ab dem ersten Verkauf Ihres E-Books. In unserem Autorenbereich finden Sie alle Verkäufe, die noch nicht abgerechnet wurden. Ihre Honorare werden Ihnen quartalsweise ausbezahlt.

Sie möchten lieber ein garantiertes Honorar? Dann entscheiden Sie sich für die Einmalzahlung.

Sobald wir Ihre Arbeit veröffentlichen, erhalten Sie von uns einmalig 10 Euro. Diese werden Ihnen mit der quartalsweisen Honorarabrechnung ausbezahlt. Wir übernehmen das Risiko und alle Kosten.

Sie können Ihr Wissen auch kostenlos zur Verfügung stellen. Alle Interessenten können Ihre Hausarbeiten, Masterarbeit oder anderen Texte dann kostenlos online lesen. Zusätzlich erscheinen die Arbeiten als Buch und Sie erhalten Ihr Autorenhonorar auf die Verkäufe quartalsweise ausbezahlt. Buchausgaben werden auch bei dieser Option normal bepreist, da bei ihrer Erstellung Kosten für den Verlag entstehen.

Aktueller Autorenvertrag

Dieser Vertrag ist seit dem 27.07.2016, 18.30 Uhr gültig.

Unseren aktuellen Autorenvertrag können Sie sich hier ganz einfach herunterladen:

Honorarübersicht

Wenn Sie sich für unsere Honoraroption entscheiden, wird jeder Verkauf Ihres Titels nach folgender Tabelle vergütet.

Sie erhalten Ihre Honorare auf den Verlagsabgabepreis ab dem ersten Verkauf Ihres E-Books. 

Die Tabelle gilt seit dem 24.08.2020, 23.15 Uhr. Sollten Sie Ihren Vertrag vorher angenommen haben, finden Sie weitere Informationen unten.

Autorenhonorar auf E-Book-Verkäufe

  • www.grin.com 30%
  • www.hausarbeiten.de 30%
  • www.diplomarbeiten24.de 30%
  • www.unterweisungen.de 30%
  • Amazon Kindle, iBook Store, Google Play, Ciando, Pubbles, Libri, Genios, Andere Distributoren 15%
  • Honorarbonus durch Partnerlinks* +5%

Autorenhonorar auf Buchverkäufe

  • Über Books on Demand / Großhandel 15%
  • www.grin.com 15%
  • www.hausarbeiten.de 15%
  • www.diplomarbeiten24.de 15%
  • www.unterweisungen.de 15%
  • Honorarbonus durch Partnerlinks* +5%

Der Verlagsabgabepreis ist der Verkaufspreis exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie abzüglich Handelsrabatten, Produktions- und Versandkosten.

Der Verkaufspreis kann vom jeweiligen Händler individuell festgelegt werden, sofern der national gebundene Verkaufspreis nicht gesetzlich vorgeschrieben ist (Buchpreisbindung).

Entscheidet sich ein Autor für ein Einmalhonorar, entfällt die prozentuale Vergütung auf die Verkäufe. Der Autor erhält in diesem Fall eine Einmalvergütung in Höhe von 10 Euro (je nach Land ggf. 10 GBP, 10 CHF oder 10 USD).

Für Verkäufe im Rahmen einer Lizenzvergabe an andere Verlage der Verlagsgruppe erhält der Autor 10% vom Verlagsabgabepreis. Diese Honorare werden mit den Verlagen einmal jährlich abgerechnet.

Der jährliche Abrechnungsmodus gilt auch für Abo- und Subskriptionsmodelle sowie verschiedene Leih- und Abrufmodelle für Bibliotheken.

* Wenn Sie Ihre Texte mit einem Partnercode verlinken, können Sie 5% extra auf jeden über diesen Link verkauften Text erhalten. Mehr Informationen zum Partnerprogramm hier.

Verträge und Honorare vor dem 24.08.2020, 23.15 Uhr

Hier können Sie alle Verträge nachträglich als PDF herunterladen und sich über Ihre Honorarberechnung informieren.

Bitte beachten Sie: Für den Vertrag entscheidend ist der Zeitpunkt der Vertragsannahme, nicht das Datum der Veröffentlichung. Es kann also sein, dass Sie für Ihre Texte verschiedene Verträge angenommen haben.
Sollten Sie sich nicht sicher sein, welcher Vertrag für Ihre einzelnen Texte gültig ist, so kontaktieren Sie gerne unseren Support unter info@grin.com oder Tel: +49 89-550559-0.

Sie haben Fragen oder brauchen Unterstützung?

Frau nimmt telefonische Anfrage entgegen

Mo-Fr: 10:00-13:00
und 14:00- 17:00

+49 89 550559-0

info@grin.com

Rufen Sie uns einfach an
oder schreiben Sie uns:

Wir sind gerne persönlich
für Sie da.