2. Weltkrieg - im Osten


Referat / Aufsatz (Schule), 2001
4 Seiten

Gratis online lesen

2.Weltkrieg

Schlacht bei Stalingrad:

Reaktion Hitler: Hitler empfiehlt den Truppen die Einnistung in Stalingrad und dort abzuwarten.

General Paulus: - Oberbefehlshaber der 6. Armee

- Verweigerte den Ausbruch aus dem Kessel
- Auch als die Lage mehr als aussichtslos war kapitulierte er nicht!

Bedeutung für die Kriegswende:

- Während der deutsche Sommeroffensive, die am 28 Juni 1942 begann, eroberten die deutschen Truppen Stalingrad, jedoch nicht vollständig.
- Am 23 November gelange es aber der Sowjetunion die 6 Armee einzukesseln.
- Ein halbherziger Entsatzangriff scheiterte und 195000 Soldaten wurden ihrem Schicksal überlassen.

Bilanz : - 60000 Soldaten starben
- 140000 Soldaten wurde gefangen genommen, davon überlebten 5000.

Propaganda: - Sage vom Heldentod „ Tapfere Söhne Deutschlands“.

- Die Briefe aus Stalingrad

Endkampf in Europa:

Errichtung einer 2.Front: - Amerikanische Invasion in Frankreich am 6 Juni 1944.

- Sowjetunion drängt auf 2. Front
- USA befreit Frankreich und passiert deutsche Grenze.

Der Vormarsch der Roten Armee:

- Zahlenmäßige und Ausrüstung Überlegenheit
- UdSSR schlägt Deutsche an der Ostgrenze seit 1943 zurück
- Konzentration der deutschen Armee auf Frankreich Þ Kampf gegen USA
- Januar 45 erreicht die Rote Armee die Oder

Die Konferenz von Jalta: - War eine Kriegskonferenz von den

„Großen Drei“ Roosvelt, Churchhill und Stalin am 4 Februar 1945.

- Ziele der Konferenz: Klären der jeweiligen Interessen und Aufteilung Deutschlands in Besatzungszonen.
- Zusage von Sowjetunion zur Teilnahme am Krieg gegen Japan.
- Ergebnisse: Teilung der Welt zwischen USA und Sowjetunion Þ Ende der weltgeschichtlichen Rolle Europas

Das letzte Aufgebot:

- 1944 Bildung des Volkssturms
- Verteidigung mit allen Waffen und Mitteln.
- Hohe Verluste wegen schlechter Ausrüstung und Ausbildung, Panzersperren waren wehrlos.
- Befehl Hitlers: Zerstörung von allen Infrastrukturen.

4 von 4 Seiten

Details

Titel
2. Weltkrieg - im Osten
Autor
Jahr
2001
Seiten
4
Katalognummer
V101035
Dateigröße
331 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Weltkrieg, Osten
Arbeit zitieren
Biesinger Daniel (Autor), 2001, 2. Weltkrieg - im Osten, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/101035

Kommentare

  • Gast am 3.11.2001

    Anfrage von Shoa.de.

    Hallo Herr Biesinger,

    ich habe gerade ihre Arbeit auf Hausarbeiten.de gesehen und wollte Sie fragen, ob Sie nicht auch Lust hätten, bei uns mitzuarbeiten.

    Unser Arbeitskreis betreibt das derzeit größte Portal zum Thema 3. Reich, Zweiter Weltkrieg und Holocaust und ist unter anderem unter www.shoa.de oder www.wk-2.de zu erreichen.

    Wir suchen noch engagierte Mitarbeiter, die Lust haben bereits vorhandene Arbeiten bei uns zu veröffentlichen, oder sogar neue Artikel zu schreiben.

    Wir würden uns sehr freuen, vielleicht auch Sie dazu gewinnen zu können.

    viele Grüße

    Stefan Mannes

Im eBook lesen
Titel: 2. Weltkrieg - im Osten


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden