Das Schloss Chaumont. Baubeschreibung und Baugeschichte


Seminararbeit, 2010

18 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Einleitung

I. Baugeschichte

II. Baubeschreibung
1. Lage in der Landschaft (Abb. 1)
2. Grundriss (Abb. 2)
3. Fassadenbeschreibung
4. Innenräume (Abb. 11)
5. Fazit

III. Literaturverzeichnis

IV. Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Das Schloss Chaumont. Baubeschreibung und Baugeschichte
Hochschule
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg  (Kunstgeschichte)
Veranstaltung
Proseminar zu einem kunstgeschichtlichem Thema: Schlösser der Loire - französische Schlossbaukunst der Renaissance
Note
1,3
Autor
Jahr
2010
Seiten
18
Katalognummer
V1011497
ISBN (eBook)
9783346402219
ISBN (Buch)
9783346402226
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Schlösser der Loire, Kunstgeschichte, Baustilkunde, Schlossbaukunst, Frankreich, Loire, Schloss Chaumont, Architektur, Renaissance
Arbeit zitieren
Ann-Katrin Boberg (Autor:in), 2010, Das Schloss Chaumont. Baubeschreibung und Baugeschichte, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1011497

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Schloss Chaumont. Baubeschreibung und Baugeschichte



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden