Die deutsche Demokratie in der Krise? Woran es liegt und was wir vielleicht dagegen tun können


Essay, 2021

8 Seiten, Note: 2,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

In diesem Essay geht es um die Frage, ob sich die Deutsche Demokratie in einer Krise befindet.

Der Autor leitet ein und legt dar, wieso es überhaupt zu der heutigen repräsentativen Demokratie gekommen ist und blickt hierzu ein wenig in die Vergangenheit. Des Weiteren wird behandelt, wieso es zu immer mehr Radikalität und Politikverdrossenheit kommt. Demokratie bedeutet Herrschaft des Volkes, aber wird dieses Prinzip im Moment wirklich und tatsächlich von der Regierung gelebt? Oder ist eben das der Grund für die nämlichen Probleme?

Das Interesse an der Politik sinkt stetig, in diesem Essay soll dem auf den Grund gegangen werden und sogleich auch Lösungen für dieses Problem angeführt werden. Unter anderem wird hierzu knapp das Modell der Liquid Democracy erläutert. Auf der anderen Seite werden jedoch auch gesellschaftliche Probleme angeführt, die es womöglich zu lösen gilt, sodass der Bürger wieder mehr Lust daran findet, sich an der Politik beteiligen. Denn wie Sophie Scholl schon zu sagen pflegte: „Jeder Mensch hat die Pflicht, für seine Freiheit zu kämpfen.“ Und nicht nur für seine Freiheit, sondern eben generell für seine Mitsprache in der Politik.

Details

Titel
Die deutsche Demokratie in der Krise? Woran es liegt und was wir vielleicht dagegen tun können
Hochschule
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Veranstaltung
Politische Philosophie der Gegenwart
Note
2,0
Autor
Jahr
2021
Seiten
8
Katalognummer
V1012410
ISBN (eBook)
9783346406828
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Philosophie, Philosophie der Gegemwart, Politik, Demokratie, Liquid Democracy, Politikverdrossenheit, Digitalisierung in der Politik, Politische Radikalisierung, Extremismus, Sinkende Wahlbeteiligung, Sinkende Mitgliedszahlen Parteien, Parteien, Parteiensystem
Arbeit zitieren
Jakob Ulmer (Autor:in), 2021, Die deutsche Demokratie in der Krise? Woran es liegt und was wir vielleicht dagegen tun können, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1012410

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die deutsche Demokratie in der Krise? Woran es liegt und was wir vielleicht dagegen tun können



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden