Gewalt in der Schule. Präventionsmaßnahmen


Hausarbeit, 2020

29 Seiten, Note: 2,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser Arbeit wird zunächst ein Einblick über die Definition von Gewalt gegeben. Darauffolgend werden die folgenden Arten der Gewalt an Schulen einzeln vorgestellt: Physische Gewalt, Psychische Gewalt, Gewalt gegen die Autoritätsperson und die Strukturelle Gewalt. Anschließend werden die Bedingungen und Ursachen vorgestellt, die Gewalt an Schulen erst möglich machen. Danach werden die Folgen aufgezeigt, die Gewalt an der Schule hervorbringen kann. Am Schluss dieser Arbeit wird dargestellt, welche Maßnahmen es zur Vorbeugung und Vermeidung von Gewalt an Schulen gibt.

Details

Titel
Gewalt in der Schule. Präventionsmaßnahmen
Hochschule
Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd
Note
2,3
Autor
Jahr
2020
Seiten
29
Katalognummer
V1024401
ISBN (eBook)
9783346421678
ISBN (Buch)
9783346421685
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Gewalt, Schule, Psychische Gewalt, Mobbing, Physische Gewalt, Seelische Gewalt, Körperliche Gewalt, Vandalismus, Strukturelle Gewalt, Prävention, Schutz, Schutzmaßnahmen, Maßnahmen, Lehramt, Pädagogik, Studium, Bildungswissenschaften, Ursachen, Folgen, Vermeidung, Vorbeugung
Arbeit zitieren
Jeanette-Annabell Gerth (Autor), 2020, Gewalt in der Schule. Präventionsmaßnahmen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1024401

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Gewalt in der Schule. Präventionsmaßnahmen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden