Principles of Biomedical Ethics

Ein Gedankenexperiment zur Medizinethik


Essay, 2020

9 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Tom L. Beauchamp und James F. Childress haben mit ihren "Principles of Biomedical Ethics" vier Prinzipien ethischen Handelns in der Medizin diskutiert, dessen Grundannahmen bis heute in der Medizin und Medizinethik zu finden sind. Wie diese vier Prinzipien Anwendung finden, wenn sich eine Dilemma-Situation darstellt, untersucht dieser Essay. Dazu wird zunächst ein alltägliches Beispiel, das Ablehnen einer Bluttransfusion aus religiösen Gründen, angeführt. Danach werden die vier Prinzipien auf der abstrakten Ebene eines Gedankenexperiments untersucht, in dem sich der Wunsch nach Sterbefasten und den dringend benötigten Organen einen Organspenders gegenüberstehen.

Details

Titel
Principles of Biomedical Ethics
Untertitel
Ein Gedankenexperiment zur Medizinethik
Hochschule
Ruhr-Universität Bochum  (Institut für Philosophie)
Veranstaltung
Medizinethik
Note
1,7
Autor
Jahr
2020
Seiten
9
Katalognummer
V1024819
ISBN (eBook)
9783346428622
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sterbefasten, Organspende, Medizin, Medizinethik, Principles of Biomedical Ethics, Beauchamp, Childress, Bluttransfusion, Ethik, Gedankenexperiment, Vier Prinzipien
Arbeit zitieren
Sina Chayenne Bociek (Autor), 2020, Principles of Biomedical Ethics, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1024819

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Principles of Biomedical Ethics



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden