Die 50+1-Regel. Ein Vergleich zwischen Bundesliga und Premier League


Hausarbeit (Hauptseminar), 2021

22 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Gendererklärung

1. Business oder Fußballromantik

2. Strukturen im (Profi)fußball
2.1 FIFA und UEFA
2.2 Deutsche Bundesliga
2.2.1 50+1 Regel
2.2.2 Rechtsformen der Bundesliga-Klubs
2.3 Premier League
2.3.1 Investoren & Besitzer
2.3.1.1 Owners’ and Directors’ Test
2.3.2 Rechtsformen der Premier League-Klubs

3. Transfermarkt
3.1 Bundesliga
3.1.1 Liga- und Spieler-Marktwert
3.1.2 Rekordtransfers
3.1.3 Transfervolumen
3.2 Premier League
3.2.1 Liga- und Spieler-Marktwert
3.2.2 Rekordtransfers
3.2.3 Transfervolumen
3.3 Spielerwechsel zwischen Bundesliga und Premier League

4. Vermarktung und Medien
4.1 Bundesliga
4.2 Premier League

5. Konklusion
5.1 Ausblick

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Die 50+1-Regel. Ein Vergleich zwischen Bundesliga und Premier League
Hochschule
Privatuniversität Schloss Seeburg
Note
1,0
Autor
Jahr
2021
Seiten
22
Katalognummer
V1025551
ISBN (eBook)
9783346425324
ISBN (Buch)
9783346425331
Sprache
Deutsch
Schlagworte
50+1 Regel, Bundesliga, Premier Legaue, Transfermarkt
Arbeit zitieren
Bernd Schartner (Autor:in), 2021, Die 50+1-Regel. Ein Vergleich zwischen Bundesliga und Premier League, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1025551

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die 50+1-Regel. Ein Vergleich zwischen Bundesliga und Premier League



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden