Determiniertes Leben im Hinblick auf die Ergebnisse der Hirnforschung


Facharbeit (Schule), 2021

11 Seiten, Note: Gut (11 Punkte)

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Frage, ob das Leben determiniert ist, ist bereits ein sehr interessantes Thema. Besonders spannend wird es, wenn man sich das determinierte Leben im Hinblick auf die Ergebnisse der Hirnforschung anschaut. Eine Auseinandersetzung mit diesem Thema ist sinnvoll, da die Frage, ob das Leben determiniert ist, immer noch aktuell ist und die Hirnforschung einige wichtige Ergebnisse hervorgebracht hat.

Die zentrale Fragestellung, die in dieser Arbeit behandelt werden soll, lautet: Sind die Ergebnisse der Hirnforschung relevant für die Beantwortung der Frage, ob das Leben determiniert ist?

Ziel dieser Facharbeit ist es, die Ergebnisse der Hirnforschung, im Hinblick auf das determinierte Leben, genauer zu betrachten

Im ersten Teil der Facharbeit wird die Frage geklärt, was man unter dem determinierten Leben versteht. Der zweite Teil befasst sich mit diversen philosophischen Positionen zur Hirnforschung. Darauf folgen im dritten Teil, die Ergebnisse der Hirnforschung, wobei man sich hier das Libet-Experiment fokussiert. Im letzten Teil werde ich meine eigene Meinung zu den Themen: determiniertes Lebe, Ergebnisse und Relevanz der Hirnforschung äußern.

Details

Titel
Determiniertes Leben im Hinblick auf die Ergebnisse der Hirnforschung
Note
Gut (11 Punkte)
Jahr
2021
Seiten
11
Katalognummer
V1026247
ISBN (eBook)
9783346428233
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Determination, Philosophie, determiniertes Leben, Hirnforschung, freier Wille, c
Arbeit zitieren
Anonym, 2021, Determiniertes Leben im Hinblick auf die Ergebnisse der Hirnforschung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1026247

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Determiniertes Leben im Hinblick auf die Ergebnisse der Hirnforschung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden