Kurzzeittherapie und Coaching. Ein lösungsorientierter Ansatz


Studienarbeit, 2021

30 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


INHALTSVERZEICHNIS

ABBILDUNGSVERZEICHNIS

1 EINLEITUNG
1.1ZIELSETZUNG DER ARBEIT
1.2 Aufbau der Arbeit und methodisches Vorgehen

2 THEORETISCHE FUNDIERUNGEN ZUM THEMA LOSUNGSORIENTIERTE KURZZEITTHERAPIE
2.1 Definition der losungsorientierten Kurzzeittherapie
2.2 Definition Coaching
2.3 Bedeutende Vertreter der losungsorientierten Kurzzeittherapie
2.4 Grundannahmen und Kerngedanken des Ansatzes
2.5 Forschungsergebnisse, Vorzuge und Kritik des Ansatzes

3 ANWENDUNGSMOGLICHKEITEN UND TOOLS IM COACHING
3.1 Anwendungsbereiche im Coaching
3.2 INTERVENTIONEN
3.2.1 Die Einladungsfrage
3.2.2 Die Wunderfrage
3.2.3 Die Skalenfrage
3.2.4 Die Bewaltigungsfrage
3.3 Anwendungsfalle im Bereich des Coachings
3.3.1 Falll
3.3.2 Fall 2.
3.3.3 Fall 3.

4 FAZIT

5 LITERATURVERZEICHNIS

Ende der Leseprobe aus 30 Seiten

Details

Titel
Kurzzeittherapie und Coaching. Ein lösungsorientierter Ansatz
Hochschule
Hochschule für angewandtes Management
Note
1,3
Autor
Jahr
2021
Seiten
30
Katalognummer
V1033453
ISBN (eBook)
9783346443649
ISBN (Buch)
9783346443656
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Kurzzeittherapie, Coaching, lösungsorientiert, lösungsorientierte Kurzzeittherapie, therapie, Beratung, de shazer, therapeutische Sitzung, problemlösung, Wunderfrage, Intervention
Arbeit zitieren
Isabel Heinemann (Autor:in), 2021, Kurzzeittherapie und Coaching. Ein lösungsorientierter Ansatz, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1033453

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Kurzzeittherapie und Coaching. Ein lösungsorientierter Ansatz



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden