Die europäische Nachbarschaftspolitik

Eine Untersuchung am Beispiel Georgiens


Bachelorarbeit, 2021

61 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit befasst sich mit der ENP, einem besonderen außenpolitischen Instrument der EU. Im ersten Teil der Arbeit wird folgende Frage behandelt: Welche Funktionsweise hat die ENP als außenpolitisches Instrument der EU? Im Anschluss wird Georgien als Praxisbeispiel herangezogen, um sich mit einer weiteren Fragestellung auseinanderzusetzen: Wie gestalten sich die außenpolitischen Beziehungen zwischen der EU und Georgien im Rahmen der ENP?

Mit der ENP möchte die EU ihre Expansionsdynamik weiter fortsetzen, ohne neue Mitgliedsstaaten aufnehmen zu müssen. Anstatt einer Mitgliedschaft bietet sie ihren Nachbarn daher eine Kooperation an und führt diese an die Werte der Union heran. Die EU entwickelte aus diesem Grundgedanken ihren bisher ambitioniertesten Versuch, vertiefende und friedliche Beziehungen in Europa und seiner Umgebung herzustellen. Im Zusammenhang mit diesem neuen Ansatz stellen sich schwierige Abgrenzungsfragen im Hinblick auf die Kompetenz der Union, der Wahl der Rechtsgrundlage und alternativen außenpolitischen Handlungsmöglichkeiten. Daneben müssen stets die historischen Hintergründe in die Betrachtung miteinfließen, um die vielschichtigen und oftmals gegensätzlichen Interessen zwischen der Union und den beteiligten Nachbarstaaten besser zu erfassen.

Die Bachelorarbeit soll einerseits einen Überblick über die ENP als außenpolitisches Instrument der EU geben sowie andererseits ihre Entwicklung und Funktionsweise am Beispiel Georgiens darstellen. In diesem Zusammenhang werden sowohl Einblicke in die geschichtlichen Veränderungsprozesse des Landes seit der Auflösung der Sowjetunion gegeben sowie deren Auswirkungen auf die sich stetig ändernden nachbarschaftlichen Beziehungen zur Union untersucht.

Details

Titel
Die europäische Nachbarschaftspolitik
Untertitel
Eine Untersuchung am Beispiel Georgiens
Hochschule
Wirtschaftsuniversität Wien
Note
1,0
Autor
Jahr
2021
Seiten
61
Katalognummer
V1036132
ISBN (Buch)
9783346449252
Sprache
Deutsch
Schlagworte
nachbarschaftspolitik, eine, untersuchung, beispiel, georgiens
Arbeit zitieren
Florian Seitz (Autor:in), 2021, Die europäische Nachbarschaftspolitik, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1036132

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Die europäische Nachbarschaftspolitik



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden