Junior Management Science, Volume 6, Issue 1, March 2021


Sammelband, 2021

336 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

Junior Management Science (JUMS) ist das erste wissenschaftliche Journal, das die besten Abschlussarbeiten der Betriebswirtschaftslehre aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH-Region) veröffentlicht.

Für die Publikationen von JUMS legen wir höchste wissenschaftliche Qualitätskriterien an. Um diese sicherzustellen, unterliegen die Abschlussarbeiten – wie in der Wissenschaft üblich – einem double-blind Review-Prozess. Dies bedeutet, dass zwei Wissenschaftler*innen die Abschlussarbeiten unabhängig voneinander begutachten, ohne zu wissen, von wem und an welcher Hochschule die Arbeit verfasst worden ist. Nur die Arbeiten, welche einstimmig als herausragend beurteilt werden, werden von uns publiziert. Die Qualität der Begutachtung wird nicht zuletzt durch unser Advisory Editorial Board gewährleistet, welches über 50 Professor*innen von mehr als 30 Universitäten und Hochschulen aus der DACH-Region umfasst.

In diesem Sammelband befinden sich die besten Beiträge im Jahr 2021, welche in Junior Management Science Volume 6 Issue 1 publiziert wurden.

"The Value of CSR in Times of Increased Policy Uncertainty: Evidence from the Brexit Referendum" von Olivia Hohlwegler

"Are Firms Paying for the Minimum Wage? Evidence from Germany" von Maximilian Kühn

"The Glass Cliff – Women’s Thrive to Save Poor Performance and how to Approach it in the Workplace" von Julia Vetter

"Employment Protection Legislation, Youth Unemployment and the Role of the Educational System" von Kimberly Klebolte

"The Impact of Management, Family and Employee Ownership Concentration on Firm Performance" von Michael Amroudi

"Der Einfluss der Besteuerung auf Managementanreize und die Nutzung von Bonusbanken" von Daniel Dyck

"Modern Approaches to Dynamic Portfolio Optimization" von Philipp Schiele

"Analyse globaler Steuerstandards der OECD zu digitalen Geschäftsmodellen" von Christina Winder

Details

Titel
Junior Management Science, Volume 6, Issue 1, March 2021
Autor
Jahr
2021
Seiten
336
Katalognummer
V1036704
ISBN (Buch)
9783346415684
Sprache
Deutsch
Schlagworte
labour market, EPL, unemployment, youth, education, ownership concentration, family ownership, management ownership, employee ownership, firm performance, Prinzipal-Agenten Theorie, Steuereffekte, Bonusbank, mehrperiodige Vertragsstruktur, Portfolio optimization, machine learning, multilayer perceptron, convolutional neural network, long short-term memory, Digitale Geschäftsmodelle, internationale Unternehmensbesteuerung, Unified Approach, globale Steuerstandards
Arbeit zitieren
Junior Management Science e.V. (Autor:in), 2021, Junior Management Science, Volume 6, Issue 1, March 2021, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1036704

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Junior Management Science, Volume 6, Issue 1, March 2021



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden