Spielfilme im Unterricht. Eine Untersuchung des didaktischen Potentials des Mediums Spielfilm im Schulunterricht


Seminararbeit, 2021

14 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit wird sich mit dem didaktischen Potential des Spielfilm-Einsatzes im Unterricht auseinandersetzen und versuchen, die Frage zu beantworten, ob es aus didaktischer Sicht sinnvoll ist, Spielfilme im Unterricht vorzuführen. In der Betrachtung beschränkt sie sich auf das Medium Spielfilm, da diese Art des Films – im Unterschied zum Dokumentarfilm – am umstrittensten ist und gängigerweise eher dem Freizeitbereich zugeordnet wird.

Eine gängige didaktische Formel besagt, dass der Schulunterricht an die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler1 anknüpfen sollte. Schaut man auf die Ergebnisse der JIM-Studie 2020, wird klar, dass Filme heutzutage einen signifikanten Teil der Lebenswelt von Jugendlichen ausmachen. 84 % der befragten Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 19 Jahren gaben an, über ein Abonnement eines Video-Streaming-Anbieters wie Netflix oder Disney+ zu verfügen. Etwa 70 % der befragten Jugendlichen nutzen nach eigener Aussage täglich oder mehrmals in der Woche Video-Streaming-Dienste oder das Fernsehen und 22 % der befragten Jugendlichen gaben an, täglich oder mehrmals in der Woche Filme in Form einer DVD oder Blu-ray zu schauen. Filme gehören demnach zur Lebenswelt der meisten Jugendlichen – Sollten sie deshalb aber auch in der Schule gezeigt werden, um an die Lebenswelt der SuS anzuknüpfen und den Unterricht so interessanter oder auch motivierender zu gestalten?

Details

Titel
Spielfilme im Unterricht. Eine Untersuchung des didaktischen Potentials des Mediums Spielfilm im Schulunterricht
Hochschule
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn  (Bonner Zentrum für Lehrerbildung)
Veranstaltung
Digitale Medien im Unterricht
Note
1,7
Autor
Jahr
2021
Seiten
14
Katalognummer
V1036877
ISBN (eBook)
9783346448279
ISBN (Buch)
9783346448286
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Film, Spielfilm, Schule, Unterricht, Filmbildung, Kino, außerschulischer Lernort, Filme in der Schule, Filme im Unterricht, Philosophie, Medienbildung
Arbeit zitieren
Jan Caspers (Autor:in), 2021, Spielfilme im Unterricht. Eine Untersuchung des didaktischen Potentials des Mediums Spielfilm im Schulunterricht, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1036877

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Spielfilme im Unterricht. Eine Untersuchung des didaktischen Potentials des Mediums Spielfilm im Schulunterricht



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden