Die literarische Moderne. Eine Analyse von "Das Urteil" und "Die Verwandlung" von Franz Kafka


Hausarbeit, 2014

10 Seiten, Note: 2,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Das Ziel der Arbeit ist eine Auseinandersetzung mit der literarischen Moderne und den zwei Werken „Das Urteil“ und „Die Verwandlung“ von Franz Kafka, die dieser zugeordnet werden können. Aus welchen Gründen werden die Kafka-Erzählungen der literarischen Moderne zugeordnet?

Beide Werke sind der Epoche der literarischen Moderne zuzuordnen. Jede Epoche weist gemeinsame Merkmale und Strukturen auf, die epochenspezifisch sind bzw. nicht auf frühere oder folgende Epochen zutreffen. Außerdem nehmen verschiedene Bereiche, wie die Gesellschaft, Politik und die Wissenschaft, Einfluss auf die jeweilige Epoche. Im ersten Teil dieser Analyse werden diese Elemente für die Moderne als literarische Epoche dargestellt und erläutert.

Im zweiten und dritten Teil der Analyse werden die beiden modernistischen Werke Kafkas „Das Urteil“ und „Die Verwandlung“ genauer in Betracht gezogen. Die Texte Kafkas werden nach modernistischen Merkmalen untersucht. Für die Merkmale aus dem ersten Teil sollen konkrete Beispiele aus der Literatur gegeben werden.

Details

Titel
Die literarische Moderne. Eine Analyse von "Das Urteil" und "Die Verwandlung" von Franz Kafka
Hochschule
Radboud Universiteit Nijmegen
Note
2,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
10
Katalognummer
V1037179
ISBN (eBook)
9783346450302
ISBN (Buch)
9783346450319
Sprache
Deutsch
Schlagworte
moderne, analyse, urteil, verwandlung, franz, kafka, Das Urteil, Die Verwandlung, Franz Kafka, literarische Moderne
Arbeit zitieren
Dirk Eismann (Autor:in), 2014, Die literarische Moderne. Eine Analyse von "Das Urteil" und "Die Verwandlung" von Franz Kafka, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1037179

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die literarische Moderne. Eine Analyse von "Das Urteil" und "Die Verwandlung" von Franz Kafka



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden