Einführung in die griechische Sprache des Neuen Testaments

Musterlösungen, detaillierte und kommentierte Satzanalysen zu den Übersetzungsübungen des Lehrbuches: «Einführung in die griechische Sprache des Neuen Testaments. Grammatik und Übungsbuch» (2012) von: M. WHITTAKER; H. HOLTERMANN; A. HÄNNI


Fachbuch, 2021

440 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Der Schlüssel zu den Übersetzungsübungen - Detaillierte und kommentierte Satzanalysen dient als Ergänzung zum Hauptwerk "Einführung in die griechische Sprache des Neuen Testaments – Grammatik und Übungsbuch" von Molly Whittaker (deutsche Ausgabe von Horst Holtermann und Andreas Hänni, 8. Auflage 2012) und dessen Beiheft Schlüssel der Übersetzungsübungen. In diesem Werk kommt vom Autor Br. Meïr Norbert D. Herzog v. Jacobi (Provinzial der jüdisch-christlichen Congregation of David-Hermits EFDCon) eine grammatische Bestimmungstechnik mit einer standardisierten Farbcodierung zur Anwendung, welche die Lernenden, ob im Studium an einer lehren- den Institution oder im Selbststudium, didaktisch mit logisch-detaillierten Satzanalysen und ergänzenden Kommentaren sowohl zu den Übersetzungsübungen des Lehrbuches als auch zu den erweiterten Übersetzungsübungen an Bibeltexten unterstützen soll. Dazu wurden verschiedene Grammatiken, Wörterbücher, Bibelübersetzungen, Interlinearübersetzungen und Sprachschlüssel sowie die Bibelsoftware Accordance13, Modul NA28 Greek NT (vgl. Bibliografie) miteinbezogen, sodass die Übersetzungsvorschläge so nahe wie möglich der griechischen Sprache des Neuen Testaments, nach Vorlage: NESTLE-ALAND : Novum Testamentum Graece (NA28), entsprechen. Aufgrund der hier zur Anwendung kommenden Übersetzungstechnik können deshalb die Übersetzungsvorschläge von denen des Lehrbuches sowie auch von den bekannten Bibelübersetzungen abweichen. Die Motivation, dieses Werk zu schaffen, war das Fehlen grammatischer Erklärungen im Schlüssel der Übersetzungsübungen (Beiheft) zum Hauptwerk vor allem für die in den Übungen vorkommenden Bibeltexte. Mit diesem Werk soll das Nachvollziehen von grammatischen Phänomenen der griechisch-neutestamentlichen Sprache didaktisch, analytisch und mit ergänzten Kommentaren so vereinfacht werden, sodass ein mühsames Nachschlagen in verschiedenen bibliographischen Quellen nicht mehr notwendig sein sollte.
Das vorliegende Werk wurde von Kurt Keller (Dozent der Philologie, Theologische Fakultät der Universität Bern) unterstützt und wird weiterhin für eine revidiert Auflage korrigiert und mit didaktischen Kommentaren ergänzt. Ein Dank geht an die Studierenden des Studiengangs Griechisch NT I+II 2020 der Theologische Fakultät der Universität Bern, welche die Entstehung dieses Werkes mit ihren kritischen Fragen, Anliegen und Inputs während dem gleichzeitig durchgeführten Sprachkurs praxisnah und bereichernd unterstützten.

Details

Titel
Einführung in die griechische Sprache des Neuen Testaments
Untertitel
Musterlösungen, detaillierte und kommentierte Satzanalysen zu den Übersetzungsübungen des Lehrbuches: «Einführung in die griechische Sprache des Neuen Testaments. Grammatik und Übungsbuch» (2012) von: M. WHITTAKER; H. HOLTERMANN; A. HÄNNI
Hochschule
Universität Bern  (Theologische Fakultät)
Note
1,0
Autor
Jahr
2021
Seiten
440
Katalognummer
V1045059
ISBN (eBook)
9783346490902
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Grundsätzlich ist keine Printausgabe vorgesehen, sondern nur ein E-Book Publikation. In Abklärung mit der Universität Bern, sollte der Preis des E-Book zumindest für Studenten (!) 27 Euro (exkl. MwSt.) nicht überschreiten. Im Weiteren sollte die Kopiermöglichkeiten soweit eingeschränkt sein, dass dies nur auf dem Endgerät möglich ist, auf dem das E-Book nach dem Kauf heruntergeladen wurde.
Schlagworte
einführung, sprache, neuen, testaments, musterlösungen, satzanalysen, übersetzungsübungen, lehrbuches, grammatik, übungsbuch», whittaker, holtermann, hänni, altgriechisch, interlinearübersetzung, griechisch-deutsch, neues, sprachschlüssel, apostel, evangelieum, patristik, pseudepigrafie, bibel, semantik, kanon, epymotologie, apokryphon, christentum, antike, hermeneutik, exegese
Arbeit zitieren
Br. Meïr Norbert David Herzog von Jacobi (Autor:in), 2021, Einführung in die griechische Sprache des Neuen Testaments, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1045059

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Einführung in die griechische Sprache  des Neuen Testaments



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden