Entkoppeln von linearen Ore-Operator-Gleichungssystemen


Diplomarbeit, 2002
93 Seiten, Note: sehr gut

Details

Titel
Entkoppeln von linearen Ore-Operator-Gleichungssystemen
Hochschule
Johannes Kepler Universität Linz
Note
sehr gut
Autor
Jahr
2002
Seiten
93
Katalognummer
V106537
Dateigröße
875 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Es werden vier Algorithmen präsentiert, mit denen man etwa Systeme gewöhlicher linearer Differentialgleichungen auf Differentialgleichungen in einer Unbekannten reduzieren kann. Die Koeffizienten können dabei in irgendeinem Körper lie! gen (z.b. rationale Funktionen in der unabhängigen Variablen). Die Arbeit verwendet das sehr allgemeine Konzept der Ore-Operatoren, wodurch z.b. auch Differenzen- oder algebraische Gleichungssysteme mit den gleichen Algorithmen behandelt werden können. Die theoretischen Grundlagen (Ore-Polynome, Pseudolineare Abbildungen) werden ausführlich erklärt.
Schlagworte
Entkoppeln, Ore-Operator-Gleichungssystemen
Arbeit zitieren
Stefan Gerhold (Autor), 2002, Entkoppeln von linearen Ore-Operator-Gleichungssystemen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/106537

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Entkoppeln von linearen Ore-Operator-Gleichungssystemen


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden