Elliptische Kurven - Elementare Theorie derselben


Seminararbeit, 2006

12 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Ausarbeitung über Elliptische Kurven ist im Rahmen meines Vortrags im Proseminar Elementare Zahlentheorie und Kryptologie enstanden. Ihr Ziel ist es, einen ersten, kurzen Einblick in die Theorie Elliptischer Kurven zu geben. Dabei wird der Verdeutlichung der wesentlichen Eigenschaften und Fragestellungen der Vorzug vor einer möglichst ausführlichen, in die Tiefe gehenden Darstellung der Theorie gegeben. Zu diesem Zweck sind zahlreiche Beispiele enthalten.
Zunächst wird der Begriff der Elliptischen Kurve bestimmt und im Anschluss eine Addition auf ihr erklärt, welche diese Kurven zu einer abelschen Gruppe macht. Das Kapitel 4 widmet sich schließlich Elliptischen Kurven über endlichen Körpern,
insbesondere ihrer Elementezahl und Gruppenstruktur.

Details

Titel
Elliptische Kurven - Elementare Theorie derselben
Hochschule
Universität Bremen
Veranstaltung
Proseminar Elementare Zahlentheorie und Kryptologie
Note
1,0
Autor
Jahr
2006
Seiten
12
Katalognummer
V110931
Dateigröße
1060 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Elliptische, Kurven, Elementare, Theorie, Proseminar, Zahlentheorie, Kryptologie
Arbeit zitieren
Volker Irmler (Autor), 2006, Elliptische Kurven - Elementare Theorie derselben, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/110931

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Elliptische Kurven - Elementare Theorie derselben



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden