Was behindert behinderte Menschen? Modelle von Behinderung und Diskriminierung


Hausarbeit, 2018

18 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, was behinderte Menschen behindert, sie also daran hindert, ein selbstbestimmtes Leben mit voller gesellschaftlicher Partizipationsmöglichkeit zu führen.

Es existieren mehrere Modelle von Behinderung, die die unterschiedlichen Auffassungen davon, was Behinderung sei, wiedergeben. Im Hauptteil dieser Arbeit werden die folgenden Modelle vorgestellt: das medizinische beziehungsweise individuelle Modell von Behinderung, das soziale Modell von Behinderung, das bio-psycho-soziale Modell von Behinderung und das menschenrechtliche Modell von Behinderung. Zu jedem Modell wird in einem Zwischenfazit festgehalten, wie die Fragestellung "Was behindert behinderte Menschen?" im Sinne des jeweiligen Modells zu beantworten ist. Dem schließt sich jeweils eine kritische Betrachtung des Modells an. Außerdem wird darauf eingegangen, welche Rolle Diskriminierung aufgrund von Behinderung (Ableismus) für die Behinderung spielt.

Details

Titel
Was behindert behinderte Menschen? Modelle von Behinderung und Diskriminierung
Hochschule
Hochschule Darmstadt
Note
1,0
Autor
Jahr
2018
Seiten
18
Katalognummer
V1119627
ISBN (eBook)
9783346483614
ISBN (Buch)
9783346483621
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Behinderung, Modelle von Behinderung, disability studies, Soziales Modell von Behinderung, Beeinträchtigung, UN-BRK, bio-psycho-soziales Modell, Ableism, Ableismus, Diskriminierung, menschenrechtliches Modell, medizinisches Modell
Arbeit zitieren
M. Bernt (Autor:in), 2018, Was behindert behinderte Menschen? Modelle von Behinderung und Diskriminierung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1119627

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Was behindert behinderte Menschen? Modelle von Behinderung und Diskriminierung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden