Austausch eines defekten Treppenhauszeitschalters im Unterverteiler (Unterweisung Elektroniker / -in)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2008

17 Seiten, Note: 1,2


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis:

Vorbemerkung, Ausgangssituation

Lernziele (Genauigkeit)

Lernzielbereiche (Qualifizierungsziele)

Kompetenzen, Methodenauswahl

Beschreibung

Begründung der Methode

Ausbildungsmittelkatalog

Praktische Unterweisungsprobe Arbeitszergliederung

Vorbemerkung:

Zur textlichen Vereinfachung sind mit dem Begriff „Lehrling“ im weiteren Verlauf weibliche, wie männliche Auszubildende zu verstehen.

Folgende Ausgangssituation ist gegeben:

Mein Lehrling befindet sich im 1. Ausbildungsjahr und ist seit einigen Tagen bei uns im Betrieb. Der Lehrling hat in der 1. jährigen Berufsfachschule elektrotechnische Grundkenntnisse erworben. Ich unterweise ihn zum ersten mal.

Baugruppen zerlegen und montieren, defekte Teile auszutauschen gehört laut Ausbildungsrahmenplan, § 4 Abs. 1 Nr. 9 h für Elektroniker/Elektronikerin, ins

1. Lehrjahr und soll dort vermittelt werden.

Durch das austauschen eines defekten Treppenhauszeitschalters im Unterverteiler sind viele Fähigkeiten zu vermitteln. Der Umgang mit Werkzeugen und Materialien wird erlernt. Besonders gefordert ist Sorgfalt, Genauigkeit und das sichere Arbeiten mit gefährlicher Spannung.

Ich werde vor Beginn der Arbeit die fünf Sicherheitsregeln erläutern und ein Merkblatt austeilen.

Diese Arbeitsprobe ist für Anfänger geeignet, da es kein Teilschritt eines komplexen Systems ist. Die Arbeit kann während der Unterweisung vollendet werden und durch die Funktionskontrolle sieht der Lehrling, dass seine Arbeit funktioniert. Das ist für die Motivation des Lehrlings sehr wichtig.

Meine Lernziele der Arbeitsunterweisung sind:

Der Lehrling soll nach der Unterweisung einen Treppenhauszeitschalter im Unterverteiler selbständig, fachgerecht und sauber austauschen können.

Lernziele (Genauigkeit):

Leitziel:

Eine erfolgreiche Berufsausbildung zum handlungskompetenten/e, selbstständigen/e und verantwortungsbewußten/e Elektroniker/in.

Richtziel:

Baugruppen zerlegen und montieren, defekte Teile austauschen gemäß (§ 4 Abs. 1 Nr. 9 h) des Ausbildungsrahmenplanes.

Groblernziel:

Austausch eines defekten Treppenhauszeitschalters im Unterverteiler.

Feinlernziel:

Durchführung der fünf Sicherheitsregeln. Defekter Treppenhauszeitschalter ersetzen.

Zeitdauer und Einstellungen vom defekten Gerät übernehmen. Funktionskontrolle.

Lernzielbereiche (Qualifizierungsziele):

Kognitives Lernziel (Kenntnisse):

- Für Spannungsfreiheit nach den fünf Sicherheitsregeln sorgen
- Die Anschlussdrähte nicht verwechseln
- Fachgerechter Anschluss der Drähte
- Bei Schraubklemmen auf festen Anschluss achten
- Einstellungen übernehmen

Affektives Lernziel (Verhaltensweisen):

- Sorgfalt im Umgang mit Material und Werkzeug
- Sicheres Auftreten
- Bereitschaft zur Zusammenarbeit (Teamfähigkeit)
- Verantwortungsbewusstsein bezüglich Schlag durch elektrische Spannung

Psychomotorisches Lernziel (Fertigkeiten):

- Fachgerechter Umgang mit Werkzeugen
- Durchführung der fünf Sicherheitsregeln
- Austausch eines Treppenhauszeitschalters im Unterverteiler
- Richtige Anzugsdrehmoment der Schrauben
- Funktionseinstellung des Treppenhauszeitschalters
- Funktionskontrolle

Schlüsselqualifikation:

Der Auszubildende soll von Anfang an die Fertigkeiten und fachlichen Kenntnisse vermittelt bekommen, um seine Fachkompetenzen zu vertiefen und zu erweitern.

Folgende Handlungskompetenzen werden mit der Unterweisung gefordert:

Fachkompetenz:

- Sauberes und fachgerechtes Arbeiten
- Kenntnisse über Sicherheit und Montage

Sozialkompetenz:

- Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
- Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
- Verantwortungsbewusstsein

Persönliche Kompetenz:

- Lernfähigkeit und Lernbereitschaft
- Sorgfalt
- Leistungsbereitschaft
- Urteilsvermögen
- Gesprächsbereitschaft
- Sauberes auftreten

Methodenkompetenz:

- Selbständig Arbeiten durchzuführen
- Fehler selbst erkennen und beheben

Methodenauswahl:

Da ich davon ausgehe, dass der Lehrling keine Vorkenntnisse besitzt, wähle ich als Grundlage die Vier-Stufen-Methode aus.

[...]

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Austausch eines defekten Treppenhauszeitschalters im Unterverteiler (Unterweisung Elektroniker / -in)
Note
1,2
Autor
Jahr
2008
Seiten
17
Katalognummer
V112354
ISBN (eBook)
9783640125371
ISBN (Buch)
9783656204350
Dateigröße
756 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Austausch, Treppenhauszeitschalters, Unterverteiler, Elektroniker
Arbeit zitieren
Markus Link (Autor), 2008, Austausch eines defekten Treppenhauszeitschalters im Unterverteiler (Unterweisung Elektroniker / -in), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/112354

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Austausch eines defekten Treppenhauszeitschalters im Unterverteiler (Unterweisung Elektroniker / -in)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden