Was ist Wissenschaft und warum braucht die Soziale Arbeit Wissenschaft?


Wissenschaftlicher Aufsatz, 2020

6 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit handelt von den Fragen, was Wissenschaft ist und warum die soziale Arbeit Wissenschaft braucht.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass die Soziale Arbeit Wissenschaft braucht, das Erforschen und Dingen auf den Grund gehen zu wollen und zu können. Warum?
Wissenschaft gibt uns Standards und Kriterien, die der Qualitätssicherung dienen. Diese geben uns die Möglichkeit, unser Handeln zu evaluieren. Die Soziale Arbeit wird messbar und überprüfbar. Darin liegt ein stetiger Prozess, der einen Stillstand verhindert und Weiterentwicklung ermöglicht.
Durch die Anforderungen der Gesellschaft an die Sozial Arbeitenden ist die Wissenschaft unabdingbar. Sie macht den Unterschied zwischen Alltagswissen und Beruf, als Profession.

Details

Titel
Was ist Wissenschaft und warum braucht die Soziale Arbeit Wissenschaft?
Hochschule
Hochschule Hannover
Note
1,7
Autor
Jahr
2020
Seiten
6
Katalognummer
V1126128
ISBN (eBook)
9783346514059
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Wissenschaft, Soziale Arbeit, Alice Salomon, Vanessa Baum, Kindergarten, Hainholzer Hafen, Johanniter, Familienzentrum
Arbeit zitieren
Vanessa Baum (Autor:in), 2020, Was ist Wissenschaft und warum braucht die Soziale Arbeit Wissenschaft?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1126128

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Was ist Wissenschaft und warum braucht die Soziale Arbeit Wissenschaft?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden