Die Trainings- und Bewegungslehre der leichtathletischen Disziplin des 100-m Sprint


Hausarbeit, 2018

35 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Problemstellung
1.1 Theoretischer Hintergrund
1.1.1 Gesundheit
1.1.2 Salutogenese
1.2 Empirischer Forschungsstand
1.3 Fragestellung und Hypothese

2. Methoden
2.1 Stichprobenbeschreibung
2.2 Untersuchungsinstrument
2.2.1 SF-12
2.3 Durchführung der Untersuchung

3. Ergebnisse

4. Diskussion

5. Zusammenfassung

6. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 35 Seiten

Details

Titel
Die Trainings- und Bewegungslehre der leichtathletischen Disziplin des 100-m Sprint
Hochschule
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Note
2,0
Autor
Jahr
2018
Seiten
35
Katalognummer
V1133645
ISBN (eBook)
9783346508232
ISBN (Buch)
9783346508249
Sprache
Deutsch
Schlagworte
trainings-, bewegungslehre, disziplin, sprint
Arbeit zitieren
Tanja Schermaier (Autor:in), 2018, Die Trainings- und Bewegungslehre der leichtathletischen Disziplin des 100-m Sprint, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1133645

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Trainings- und Bewegungslehre der leichtathletischen Disziplin des 100-m Sprint



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden