Das SS-Personal in den Konzentrationslagern


Referat (Handout), 1998

8 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

Bei dem Versuch, die Soziologie, die Motive und das Selbstverständnis der Täterinnen und Tätern in den Konzentrationslagern zu untersuchen, ist sehr schnell eine Situation erreicht, in der die scheinbar zunächst klare De£nition des „Täters“ zu verschwimmen beginnt. Die Lagerwelt ist weit davon entfernt, in zwei Klassen – die der Täter und die der Opfer – eingeteilt werden zu können.(1) Auch wenn „Kapos“ und „Funktionshäftlinge“ häu£g grausamer waren als die eigentlichen SS-Aufseher, fällt es außerordentlich schwer, sie mit dem Täterbegriff zu belegen, und damit der SS gleichzusetzen. Als Opfer des Nazi-Terrors ins
KZ gesperrt, wurden sie von der SS bewusst ausgewählt, deren Terror nach unten weiterzugeben. Diese Häftlinge sahen sich mit der Schizophrenie konfrontiert, um ihres Lebens Willen, ihresgleichen zu quälen. Sie mussten grausam sein, um ihre Existenzberechtigung
zu unterstreichen.(2) Aleksandar Ti®sma beschreibt in seinem Roman „Kapo“ eindringlich, in welch unentwirrbares Ge¤echt aus Angst und Terror sie verwickelt waren.(3)
[...]
_____
1 Sofsky, Wolfgang: Die Ordnung des Terrors. Das Konzentrationslager, Frankfurt am Main, 1993, S. 115.
2 Sofsky, Wolfgang: Absolute Macht. Zur Soziologie des Konzentrationslagers, in: Leviathan 4/90, S. 525
3 Ti®sma, Aleksandar: Kapo, München, 1997.

Details

Titel
Das SS-Personal in den Konzentrationslagern
Hochschule
Freie Universität Berlin  (Fachbereich Geschichte)
Veranstaltung
Exkurs zu KZ Groß-Rosen
Autor
Jahr
1998
Seiten
8
Katalognummer
V1140
ISBN (eBook)
9783638107136
Dateigröße
370 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Vom Versuch eines Täterprofils.
Schlagworte
Täter, SS, Kapo, absolute Macht, Lagerwachen
Arbeit zitieren
Markus Horeld (Autor:in), 1998, Das SS-Personal in den Konzentrationslagern, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1140

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das SS-Personal in den Konzentrationslagern



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden