Inwieweit hatte die Besatzung Polens durch die Deutschen Auswirkungen auf die polnischen Kinder?


Hausarbeit, 2020

18 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis:

1. Einleitung
1.1. Begründung, wieso es wichtig ist, sich diesem Thema zu widmen
1.2. Vorhaben/Aufbau

2. Historische Einordnung
2.1. Besatzungspolitik
2.2. Annektierte Gebiete
2.3.Generalgouvernement

3. Germanisierung

4. Vertreibung der Polen aus ihren Häusern und das Empfinden der Kinder
4.1. Vertreibung und Verdrängung
4.2. Deutsche Volksliste = DVL
4.3.Auswirkungen der Vertreibungen

5. Eindeutschung
5.1. Ablauf der Eindeutschung
5.2. Verhalten der Eltern
5.3.Vorgehen nach den Untersuchungen

6. Fazit

7. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Inwieweit hatte die Besatzung Polens durch die Deutschen Auswirkungen auf die polnischen Kinder?
Hochschule
Bergische Universität Wuppertal
Veranstaltung
Familien unter dem Hakenkreuz – Leben, Alltag und Geschlecht im besetzten Polen II.
Note
2,3
Autor
Jahr
2020
Seiten
18
Katalognummer
V1144680
ISBN (eBook)
9783346522887
ISBN (Buch)
9783346522894
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Besatzung, Polen, zweiter Weltkrieg, Besatzungspolitik, polnische Kinder, Kinder in Polen, Besatzung Polens durch die Deutschen, Hitler, 1939, 1945, Verdrängung, Vertreibung, Eindeutschung
Arbeit zitieren
Sabrina Taschner (Autor:in), 2020, Inwieweit hatte die Besatzung Polens durch die Deutschen Auswirkungen auf die polnischen Kinder?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1144680

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Inwieweit hatte die Besatzung Polens durch die Deutschen Auswirkungen auf die polnischen Kinder?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden